Acura ILX 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Auf den ersten Blick sieht der Acura ILX 2022 wie ein Luxuslimousinen-Schnäppchen aus, da er eine hochwertige Außenstyling-Behandlung und einen attraktiven Einstiegspreis trägt. Wenn Sie jedoch genauer hinschauen, werden Sie feststellen, dass die kleinste Acura-Limousine lediglich eine neu gehäutete Honda Civic der vorherigen Generation mit einer weniger wünschenswerten Standardausstattungsliste ist. Sein Infotainment ist erbärmlich veraltet und ihm fehlt die sportliche Fahrdynamik, die wir in dieser Klasse erwarten. Sein 2,4-Liter-Vierzylinder ist zumindest kraftstoffsparend, und seine Fahrt ist ruhig und angenehm.

Acura ILX 2022

Aber wenn Sie etwas suchen, das Ihre Nachbarn und Freunde wirklich beeindrucken wird, sind modernere kleine Luxusautos wie der Audi A3, das BMW 2er Gran Coupé und die Mercedes-Benz A-Klasse alle einen Aufpreis wert kaufen. Ansonsten bietet der brandneue Honda Civic 2022 einen besseren Knall für das gleiche Geld.

Acura ILX 2022

Was ist neu für 2022?

Acuras kleinstes Modell rollt unverändert ins neue Jahr. Achten Sie auf eine aktualisierte Version des ILX – basierend auf dem brandneuen Honda Civic –, die für 2023 debütieren wird.
Der Acura ILX 2022 ist eines der besten Angebote unter den Kleinwagen-Luxuslimousinen. Wir glauben, dass der Wert mit dem optionalen Premium-Paket optimiert wird, das Lederpolsterung, verbesserte Infotainment-Funktionen und mehr Fahrerassistenz bietet. Das A-Spec-Paket mag die Illusion einer verbesserten Leistung erwecken, aber das Kit bietet nur oberflächliche Verbesserungen, die den Teig nicht wert sind.

Motor, Getriebe und Leistung

Der einzige Antriebsstrang ist ein 201 PS starker Vierzylinder mit Frontantrieb, gepaart mit einem sanften Achtgang-Automatikgetriebe. Der Motor dreht leicht und obwohl der ILX nicht das schnellste Auto seiner Klasse ist, lässt uns sein Charakter nach den VTEC-angetriebenen Honda- und Acura-Limousinen aus vergangenen Jahren sehnen. Das Handling ist souverän und selbstbewusst, aber nicht besonders einprägsam; Straßen- und Windgeräusche dringen hier stärker als bei Konkurrenten wie dem Audi A3 oder der Mercedes-Benz A-Klasse vor allem bei Autobahngeschwindigkeiten in die Kabine. Dennoch hat die kleinste Acura-Limousine ein hervorragendes Bremspedal-Feedback.

Kraftstoffverbrauch und Real-World-MPG

Der ILX verdient Kraftstoffverbrauchsbewertungen von 24 mpg in der Stadt und 34 mpg auf der Autobahn – konkurrenzfähig mit Frontantriebsversionen des A3 und der A-Klasse. Über unsere 75-mph-Autobahn-Kraftstoffsparroute lieferte der ILX genau das, was sein Fensteraufkleber sagte: 34 mpg. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des ILX finden Sie auf der Website der EPA.

Interieur, Komfort und Cargo

Wie bei anderen Autos in diesem Segment ist die Kabine des Acura ILX geräumig für den Fahrer und den Beifahrer, aber für die Fondpassagiere eng. Die Serienausstattung ist reichhaltig und umfasst ein Schiebedach, beheizbare Sportsitze mit elektrischer Verstellung für den Fahrer und eine Zweizonen-Klimaautomatik. Das Armaturenbrett-Design sieht jedoch im Vergleich zu den glatt aussehenden Bildschirmen, die das Armaturenbrett der A-Klasse schmücken, veraltet aus. Während sein Innenraum bei weitem nicht so nützlich ist wie im Civic, hat der ILX einen großen Kofferraum, der die Kleinwagenklassifizierung der Limousine widerlegt.

Infotainment und Konnektivität

Überraschenderweise ist ein Touchscreen-Infotainmentsystem beim Basismodell nicht Standard, aber alle anderen Ausstattungen sind mit einem 8,0-Zoll-Gerät mit Apple CarPlay- und Android Auto-Fähigkeit ausgestattet. Während Acuras Dual-Screen-Setup über physische Knöpfe und Tasten bedient werden kann, machen die veraltete Grafik des Systems und das Fehlen intuitiver Menüs es im Vergleich zu moderneren Konkurrenten obsolet.

Sicherheits- und Fahrerassistenzfunktionen

Der ILX verfügt über eine Vielzahl von serienmäßigen Fahrerassistenztechnologien wie adaptive cruise control und mehr. Weitere Informationen zu den Crashtest-Ergebnissen des ILX finden Sie auf den Websites der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS). Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen gehören:

  • Serienmäßige Vorwärtskollisionswarnung und automatische Notbremsung
  • Spurverlassenswarnung und Spurhalteassistent serienmäßig
  • Verfügbare Überwachung des toten Winkels und Querverkehrswarnung hinten

Garantie- und Wartungsabdeckung

Acura deckt den ILX mit einer ausgezeichneten begrenzten und powertrain-Garantie ab, aber der Luxusautohersteller bietet nicht die kostenlose planmäßige Wartung an, die einige Konkurrenten tun.

Preis Acura ILX 2022

Der günstigste Acura ILX 2022 hat eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers von 22500 € (Euro) zuzüglich Bestimmungssteuer. Das Hinzufügen des Premium-Pakets kostet zusätzlich 1700 € (Euro), ebenso wie das A-Spec-Paket.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)