Audi RS5 Sportback 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Bei Sportcoupés wie dem Audi RS5 geht die Leistung der Praktikabilität voraus, aber der Audi RS5 Sportback 2022 bringt diese beiden Attribute erfolgreich in Einklang. Obwohl der viertürige Audi die schlanke Form einer Limousine hat, gibt es ein geschickt verkleidetes Fließheck gegenüber seinem einlassdominanten Gesicht. Es ist diese bedrohliche Front, blasige Kotflügel und 444 PS starker Twin-Turbo-V6, die die RS5-Luke von seinen weniger exzentrischen Familienmitgliedern trennen: dem Vierzylinder A5 Sportback und dem 349 PS starken S5 Sportback.

Audi RS5 Sportback 2022

Der Motor des RS5 macht nicht immer schöne Musik, aber seine Verbindung mit einer bissigen Achtgang-Automatik und Allradantrieb bewegt ihn mit verbissener Entschlossenheit. Sein scharf abgestimmtes Fahrwerk verhilft zudem zu einem unterhaltsamen Fahrerlebnis, selbst wenn die sportlichste Dämpfereinstellung für ruckelige Fahrt sorgt. Mit einem rassigen und geräumigen Innenraum und unzähligen Luxusmerkmalen ist der Audi RS5 Sportback 2022 fabelhaft funktional, aber er würde von mehr Charakter und Wärme profitieren.

Audi RS5 Sportback 2022

Was ist neu für 2022?

Für 2022 erhält der RS5 Sportback mehrere Verbesserungen und Updates. Das neue RS-Design-Paket fügt Fußmatten mit dem „RS“-Logo hinzu; Microsuede auf Mittelkonsole, Schalthebel und Lenkrad; und Sicherheitsgurte mit roten Akzenten. Das neue Bronze-Styling-Paket umfasst schwarze Außenplaketten sowie Frontspoiler und Heckdiffusor in mattem Carbon. Außerdem kommt ein Satz bronzefarbener 20-Zoll-Räder mit Sommer-Performance-Reifen hinzu. Und die Kabine wird mit Bronzenähten akzentuiert. Nicht zufrieden mit einer elektronisch begrenzten Höchstgeschwindigkeit von 155 Meilen pro Stunde? Mit dem neuen Dynamic Plus-Paket wird diese Grenze jetzt auf 174 Meilen pro Stunde angehoben. Das Upgrade bringt auch eine Kohlefaser-Motorabdeckung, graue Bremssättel und Keramik-Vorderbremsen mit.

Wir finden, die neue Metallic-Lackierung Sonomagrün ist der perfekte Farbton, um den ohnehin schon selbstbewusst wirkenden Audi noch mehr ins Auge zu fassen. Wir würden auch die 20-Zoll-Fünfspeichen-Anthrazit-Felgen wählen, die auch das Black-Optik-Paket erfordern. Dazu gehören ein Satz Sommerreifen und weitere schwarzglänzende Akzente im Exterieur. Auch das Dynamic-Paket begeistert mit roten Bremssätteln, speziell abgestimmtem RS-Fahrwerk und kerniger Sportauspuffanlage. Der 2022 RS5 Sportback wird erst in diesem Sommer in den Handel kommen, und wir werden seinen Startpreis aktualisieren, sobald Audi ihn ankündigt.

Motor, Getriebe und Leistung

Die einzige Motorwahl des RS5 Sportback ist ein 2,9-Liter-V6-Twin-Turbo mit 444 PS und 443 Pfund-Fuß Drehmoment. Es ist mit einem Achtgang-Automatikgetriebe mit Schaltwippen gepaart, das dieses Drehmoment an alle vier Räder leitet. Der Allradantrieb Quattro von Audi maximiert nicht nur die Traktion, sondern kann bei Bedarf auch mehr Drehmoment an die Hinterräder leiten. Unsere erste Fahrt zeigte, dass das Auto bei Autobahngeschwindigkeiten stabil ist und um Kurven hetzt, mit gut kontrollierten Karosseriebewegungen und vorhersehbarem Handling. Die adaptiven Dämpfer sorgen in allen außer der sportlichsten Einstellung Dynamic für ein ruhiges Fahrgefühl. Wir haben den RS5 Sportback auch auf der Rennstrecke getestet, wo er in 3,3 Sekunden 100 km/h erreichte und die Lücke zwischen 80 und 70 km/h in nur 2,9 Sekunden schloss. Der kühne Audi raste die Viertelmeile in nur 11,8 Sekunden mit 115 Meilen pro Stunde zurück. Diese Ergebnisse zeigen, dass der RS5 mit dem stärkeren 505 PS starken Alfa Romeo Giulia QF mithalten kann. Sie zeigen auch den Vorteil der Allradantriebstraktion, die den Start des Audi im Vergleich zu denen des heckgetriebenen Alfas erleichterte.

Kraftstoffverbrauch und Real-World-MPG

Der RS5 Sportback soll in der Stadt 18 mpg und auf der Autobahn 25 mpg verdienen. Vergleichen Sie das mit den Bewertungen der Giulia QF von 17 mpg Stadt und 25 Autobahn, sowie der Mercedes-AMG C63 Limousine 17 mpg Stadt und 26 Autobahn. Der letzte RS5 Sportback, den wir auf unserer 75-Meilen-Autobahnroute liefen – Teil unseres umfangreichen Testprogramms – verdiente 26 mpg. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des RS5 Sportback finden Sie auf der Website der EPA.

Interieur, Komfort und Cargo

Im Inneren zeigt der RS5 Sportback das firmentypisch anspruchsvolle Design und die vorbildliche Verarbeitungsqualität. Der Fahrer steht vor einem hübschen, unten abgeflachten Lenkrad, hinter dem ein großes 12,3-Zoll-Digitalinstrument sitzt. Am Rad ist ein paar kurze Schaltwippen angebracht, falls Sie plötzlich den Wunsch verspüren sollten, einen Gang einzulegen und den Motor aufheulen zu hören. Die Kabine des RS5 wird auch durch aufwendig vernähte Sitze mit beheizten und gekühlten Oberflächen sowie Massagefunktionen für die Beifahrer hervorgehoben. Die umfangreiche Serienausstattung des Autos umfasst eine Ambiente-Innenbeleuchtung, ein Panorama-Schiebedach und eine Drei-Zonen-Klimaautomatik. Wer es noch schicker wünscht, kann sich für ein Head-up-Display und eine Polsterung in Leder Nappa entscheiden. Die längeren Abmessungen und die vier Türen machen den Sportback natürlich zu einer praktikableren Alternative zum RS5-Coupé. Für den Transport von fünf Personen ist der Sportback zwar immer noch nicht ideal, aber seine Rückbank bietet Platz für zwei, auch wenn sein schräges Dach die Kopffreiheit dort hinten stört. Und die Luke bietet mehr Laderaum als das Coupé.

Infotainment und Konnektivität

Im Gegensatz zu den neuen MMI-Infotainment-Schnittstellen des Audi RS7 und RS Q8 Crossover, die in ihren Armaturenbrettern und Mittelkonsolen über zwei Touchscreens verfügen, verfügt der RS5 Sportback über einen einzigen 10,1-Zoll-Touchscreen, der aus der Mitte des Armaturenbretts herausragt. Es ist nicht nur größer als das 8,3-Zoll-Display, das es ersetzt, sondern das neue System wird nicht mehr über den Drehregler und das Touchpad manipuliert, die einst auf der Mittelkonsole des Autos lebten. Trotz der Umstellung auf meist berührungsempfindliche Bedienelemente reagiert das Setup schnell und verfügt über große Icons, die ohne viel Ablenkung einfach zu aktivieren sind. Jedes Modell ist mit Apple CarPlay- und Android Auto-Kompatibilität, integrierter Navigation und kabellosem Aufladen ausgestattet. Eine leistungsstärkere Bang & Olufsen Stereoanlage ist optional.

Sicherheits- und Fahrerassistenzfunktionen

Das viertürige Schrägheck kann mit Fahrerassistenztechnologien wie adaptiver Geschwindigkeitsregelung, automatischem Fernlicht, Selbstparkassistent und mehr ausgestattet werden. Weitere Informationen zu den Crashtest-Ergebnissen des RS5 Sportback finden Sie auf den Websites der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS). Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen gehören:

  • Serienmäßige Vorwärtskollisionswarnung und automatische Notbremsung
  • Serienmäßige Überwachung des toten Winkels und Querverkehrswarnung hinten
  • Verfügbare Spurverlassenswarnung und Spurhalteassistent

Garantie- und Wartungsabdeckung

Audi verfügt über wettbewerbsfähige eingeschränkte Garantien und Garantien für den Antriebsstrang, die sich an den Hochleistungs-Luxus-Konkurrenten von BMW und Mercedes-Benz orientieren. Aber obwohl das Unternehmen mehr kostenlose Wartung bietet als Mercedes, ist es bei weitem nicht das, was BMW bietet.

Preis Audi RS5 Sportback 2022

Der voraussichtliche Starttermin des Audi RS5 Sportback in Spanien ist 2022, während der voraussichtliche globale Preis zwischen 72.700 und 87.800 € (Euro) liegt.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)