Audi S7 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Das mittlere Kind der Audi S7 2022, Audis S7 fliegt unter dem Radar. Wenn Sie den kleinen roten Fleck in seinem Abzeichen nicht bemerken, könnten Sie diesen Viertürer mit seinem zahmeren Geschwister verwechseln. Es hat die gleiche gefaltete Motorhaube, den sechseckigen Kühlergrill und das Fließheck wie der A7. Aber feine Unterschiede – die vierfachen Auspuffspitzen, der Heckdiffusor, die größeren Einlässe und die kontrastierenden Spiegelkappen – verraten es den Kennern.

Was ist neu für 2022?

Für 2022 lässt Audi den S7 so gut wie allein. Alle Modelle sind jetzt serienmäßig mit Heckairbags ausgestattet und das Reifendruckkontrollsystem bekommt ein Upgrade. Das Prestige-Modell hat den meisten Schnickschnack, kostet aber auch einen hübschen Cent. Wir würden uns für die Ausstattung Premium Plus entscheiden, die serienmäßig mit adaptiver Luftfederung, kraftvollem Bang & Olufsen Soundsystem, Vier-Zonen-Klimaautomatik, 12-fach elektrisch verstellbaren Sportsitzen mit Sitzheizung und automatischem Fernlicht ausgestattet ist. Lederpolsterung und ein Panorama-Schiebedach. Dazu fügen wir das S Sportpaket hinzu, das einen hörbareren Auspuff, eine Hinterradlenkung und ein Torque-Vectoring-Hinterdifferenzial erhält. Schließlich würden wir das Executive-Paket für seine Umgebungsbeleuchtung, erweitertes Leder, beheizte Rücksitze und LED-Scheinwerfer in Betracht ziehen.

Motor, Getriebe und Leistung

Audi hat den 450 PS starken Twin-Turbo-V-8 des S7 vor ein paar Jahren gestrichen und ihn durch einen Twin-Turbo-V-6 ersetzt, der 444 Ponys macht. Sie werden den kleinen Leistungsabfall jedoch nicht bemerken, da Audi das Drehmoment um 37 Pfund-Fuß auf 443 erhöht hat. Der V-6 leitet dieses Drehmoment durch ein Achtgang-Automatikgetriebe an alle vier Räder. Ein 48-Volt-Motor-Generator glättet den Auto-Stopp-Start-Betrieb, während ein elektrischer Kompressor die Gasannahme erhöht. Leider tragen die elektrischen Komponenten zum Gesamtgewicht bei. Mit 4640 Pfund wiegt der neue S7 132 Pfund schwerer als sein Vorgänger.

Die Achtgang-Automatik kann die Schaltvorgänge nicht ganz so schnell abbrechen wie die Siebengang-Doppelkupplung, die sie ersetzt. Infolgedessen fällt der S7 einige Zehntel hinter seinem Vorgänger auf 60 und durch die Viertelmeile zurück und schafft einen 4,1-Sekunden-Sprint zum ersteren und einen 12,5-Sekunden-Sprint zum letzteren. Trotz alledem bleibt dieser Luxus-Viertürer geschäftig und fühlt sich viel kleiner an, als er ist. Es ist auch kein Problem damit aufzuhören. Massive vordere Rotoren, die von Sechskolben-Bremssätteln geklemmt werden, bringen den S7 in kurzen 151 Fuß aus 70 Meilen pro Stunde zum Stehen.

Kraftstoffverbrauch und Real-World-MPG

In Bezug auf den Kraftstoffverbrauch sollte der Audi S7 2022 das Modell 2021 widerspiegeln, das eine bessere Laufleistung als sein Vorgänger sowie einen Spitzenkonkurrenten, das BMW M850i ​​Gran Coupé, erreicht. Der Mercedes-AMG CLS53 hat den S7-Schlag in der Stadt, obwohl er 21 mpg bis 18 des S7 erzielt. Während unseres 200-Meilen-Autobahnkraftstoffspartests erreichte der Audi 28 mpg, was seiner EPA-Bewertung entspricht. Im gleichen Test verdiente der BMW auch 28 mpg, und der Merc gab beeindruckende 30 mpg zurück. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des S7 finden Sie auf der Website der EPA.

Interieur, Komfort und Cargo

Innen bietet der S7 alles, was man von einer luxuriösen Performance-Limousine erwartet: Naturholzausstattung, gestepptes Leder mit Kontrastnähten, Heizung für Vordersitze und Lenkrad, Schaltwippen, Vierzonen-Klimaautomatik, Panorama-Schiebedach mehr. Außerdem bietet Audi luxuriöse Akzente wie Akustik-Doppelverglasung und Soft-Close-Türen, und wer mag das nicht? Die Fastback-Form des S7 ist ein Segen für das Ladevolumen. Unter der Luke haben Sie 25 Kubikmeter Platz zum Spielen. Das ist doppelt so viel wie der CLS53 und 11 Kuben mehr als die S6-Limousine.

Infotainment und Konnektivität

Vor dem Fahrer sitzt ein 12,3-Zoll-Digitalinstrument. In der Mittelkonsole verteilt Audi die Infotainment-Funktionen auf zwei haptische Feedback-Screens, ein 10,1-Zoll-Display oben und ein 8,6-Zoll-Display unten. Die Bildschirme werden mit gestochen scharfen Grafiken gerendert und sind mit etwas Gewöhnung einfach zu bedienen. Apple CarPlay- und Android Auto-Schnittstellen gehören ebenso zur Standardausstattung wie SiriusXM-Radio, Bluetooth-Audio und ein kabelloses Ladepad. Audi bietet in beiden Verkleidungen ein Bang & Olufsen Audiosystem mit 16 Lautsprechern, und Sie können bei Prestige-Modellen auf eine 19-Lautsprechereinheit von B&O aufrüsten.

Sicherheits- und Fahrerassistenzfunktionen

Audi stellt S7-Käufern einige Fahrerassistenz-Technologien zur Verfügung. Weitere Informationen zu den Crashtest-Ergebnissen des S7 finden Sie auf den Websites der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS). Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen gehören:

  • Serienmäßige Vorwärtskollisionswarnung und automatische Notbremsung
  • Standardmäßige Spurverlassenswarnung
  • Verfügbarer adaptiver Tempomat

Garantie- und Wartungsabdeckung

In puncto Garantieleistung entspricht Audi dem Angebot der anderen deutschen Luxusmarken. Auch das vierjährige Pannenhilfeprogramm ist nicht neu. Es bietet jedoch einen zusätzlichen Vorteil, indem es den ersten Servicebesuch abdeckt. Das ist etwas.

Preis Audi S7 2022

Der Audi S7 2022 verfügt über einen serienmäßigen Allradantrieb, eine Achtgang-Automatik und einen Biturbo-V-6 mit 444 PS. Wenn Sie acht Zylinder wollen, bietet Audi den 591 PS starken RS7 an, aber Sie müssen dafür mehr als 115 000 € (Euro) ausgeben.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)