Bentley Mulliner 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Der Bentley Mulliner 2022 wurde auf der Monterey Car Week in Kalifornien mit exklusiven Akzenten und Anpassungsoptionen vorgestellt, die darauf abzielen, selbst den anspruchsvollsten Kunden zufrieden zu stellen.


Bentley Mulliner 2022

Bentleys Mulliner-Karosseriebauabteilung hat mehr komplizierte Details in dieses Auto gesteckt als das Continental GT-Cabriolet und der Continental GT, die die Division im letzten Jahr erhöht hat.

Bentley Mulliner 2022


Entwurf

Der Flying Spur Mulliner wurde von Mulliner, Bentleys Personal Commissioning Division, entwickelt und ist eine wahre Hommage an modernes Automobilhandwerk – etwas, das Ihnen in dem Moment ins Auge fallen wird, in dem Sie sein glänzendes Äußeres mit dem Mulliner-Emblem sehen. Sein exklusives 22-Zoll-Rad ist grau lackiert und poliert – und verfügt über selbstnivellierende „B“-Radkappen in der Mitte. Ein funkelndes „Doppelrauten“-Design wurde auf den Kühlergrill und die Kotflügeldüsen sowie auf die Kotflügeldüsen auf beiden Seiten aufgetragen. Satinsilber lackierte Außenspiegelkappen fallen ins Auge, während ein elektrisch ausfahrbares, beleuchtetes „Flying B“-Motorhaubenmaskottchen den letzten Schliff verleiht.


Nähern Sie sich dem Auto und Ihr Weg wird dank der Begrüßungsbeleuchtung erleuchtet. Treten Sie ein und Sie werden das Wort Mulliner wieder bemerken, das in den äußeren Einstiegsleisten beleuchtet ist. Sobald Sie drinnen sind, können Sie eine Welt des Komforts und der Handwerkskunst genießen. Das Hinzufügen der Mood Lighting Specification von Bentley bedeutet, dass der Innenraum das Ambiente Ihrer Wahl ausstrahlt. In der furnierten Instrumententafel sehen Sie verchromte Bullauge-Lufteinlässe und -Overlays, neben dem Bentley Rotating Display und einer Breitling for Mulliner-Armaturenbrettuhr (sogar die Zifferblätter im digitalen Instrumentendisplay passen zu seinem Design).

Zu Ihren Füßen finden Sie Sportfußpedale und hochflorige Mulliner-Matten für zusätzlichen Komfort, während über Ihnen ein Panoramadach in den Dachhimmel aus glattem Leder eingelassen ist. Zu den auffälligsten Merkmalen des Innenraums gehören die Lederverkleidungen in den Türen, die ohne Nähte zu einem atemberaubenden, dreidimensionalen Rautenmuster geformt wurden, das einfach zum Anfassen einlädt. Die Sitze hingegen sind mit Paspeln in Akzentfarbe und exklusiver Mulliner-Stickerei versehen.

Im Fond sind zwei beheiz- und kühlbare Sitze mit Massagefunktionen zu beiden Seiten einer diamantgefrästen, durchgehenden Mittelkonsole angeordnet. Elektrisch ausfahrbare Picknicktische mit Chromeinlagen sind an den Rückenlehnen der Vordersitze angebracht.

Leistung

Der Flying Spur Mulliner kann mit einem von drei unglaublichen Antriebssträngen in Auftrag gegeben werden – einem unglaublich glatten 6,0-Liter-W12-Motor, einem aufregenden 4,0-Liter-V8-Motor oder, für diejenigen, die eine fortschrittlichere Wahl suchen, einem 2,9-Liter-V6-Hybrid mit einem leistungsstarken 100-kW-Elektrofahrzeugmotor .


Wofür Sie sich auch entscheiden, Sie können die Kombination aus Raffinesse und müheloser Leistung erwarten, die nur Bentley bieten kann. Jedes Auto verfügt über eine konkurrenzlose Schallisolierung, um ein ruhiges Erlebnis für alle im Inneren zu gewährleisten – es sei denn, der Fahrer wählt aktiv den Sportmodus und gibt Gas. Erst dann offenbart sich das wahre Ausmaß der Flying Spur-Performance, wenn aus den glänzenden Endrohren am Heck ein sattes Dröhnen ertönt – und die offene Straße lockt.

Unter der exquisiten Oberfläche der W12-Konfiguration arbeiten eine Reihe innovativer Fahrwerkssysteme zusammen, um das Fahren noch angenehmer zu machen – und dem Auto ein Maß an Agilität zu verleihen, das seine Größe Lügen straft. Bentley Dynamic Ride* ist ein aktives Anti-Roll-System, das das Fahrzeug in Kurven waagerecht hält, ohne den Fahrkomfort zu beeinträchtigen. Es sorgt nicht nur für ein besseres Fahrerlebnis für alle Insassen, sondern auch für eine Sportwagen-ähnliche Leistung auf kurvigen Straßen. Hochgefühl ist schließlich eine andere Art von Luxus.

Das Auto profitiert auch von einer hochmodernen Allradlenkung. Bei niedrigen Geschwindigkeiten drehen sich die Hinterräder in die entgegengesetzte Richtung wie die Vorderräder, wodurch der Wendekreis verringert wird, um eine einfachere Kontrolle in engen Straßen zu ermöglichen. Auf offener Straße drehen sich die Hinterräder jedoch in die gleiche Richtung wie die Vorderräder, sodass Sie sicher zwischen den Fahrspuren gleiten können.

Technologie

Wie jeder Flying Spur ist auch der Flying Spur Mulliner mit einer breiten Palette von Fahrerassistenzsystemen als Teil der City-Spezifikation von Bentley ausgestattet, vom berührungslosen Öffnen des Kofferraums bis hin zu einer Top-View-Kamera. Die optionale Touring-Spezifikation fügt Funktionen hinzu, die das Fahren auf offener Straße erleichtern, von einer Nachtsichtkamera und einem Head-up-Display bis hin zu einem adaptiven Tempomaten.

Das Gefühl, im Flying Spur Mulliner gefahren zu werden, ist anders als in jedem anderen Auto. Eine reibungslose, nahezu geräuschlose Fahrt ergänzt ein großzügiges Raumgefühl, während die Atmosphäre im Auto dank eines eingebauten Luftionisators immer frisch ist. Das WLAN

Die Touchscreen-Fernbedienung bietet die Möglichkeit, Fahrtinformationen zu überprüfen, die Sitze einzustellen und das Infotainmentsystem zu steuern – alles vom Rücksitz aus. Und wenn es um Musik geht, haben Sie Zugriff auf einige der besten Auto-Audiosysteme, die weltweit erhältlich sind, mit drei Optionen, die vom Standardsystem von Bentley bis zu audiophilen Systemen von Bang & Olufsen und Naim reichen.


Das neue Bentley Rear Entertainment System mit zwei hochauflösenden 10,1-Zoll-Bildschirmen bietet den Fondpassagieren noch mehr Unterhaltung und Immersion. Sie können jetzt auf Inhalte aus einer Vielzahl Ihrer Abonnements zugreifen und diese genießen, die direkt von Ihrem persönlichen Mobilgerät gestreamt werden.

Preis Bentley Mulliner 2022

  • Der Hybrid wird mit 530.000 Euro vor Reisekosten der günstigste Flying Spur Mulliner sein.
  • Der V8 kostet vor Maut 533.000 Euro, der W12 vor Maut 560.000 Euro.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)