BMW X3 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Nach einer kürzlichen Aktualisierung soll der überarbeitete BMW X3 2021 erscheinen. Der X3 ist ein produktives Fahrzeug mit vielseitigen und umfassenden Anstrengungen und hat sich bereits als ein Auto etabliert, das sowohl über hervorragende Leistung als auch über Premium-Angebote und eine hervorragende Kraftstoffeffizienz verfügt. Die Version 2020plant, all dies mit mehr Innenraum und mehr Komfort zu erweitern, wenn dies überhaupt möglich ist, und diesmal wird sogar eine Hybridversion angeboten.

BMW X3 2021

Das ausgehende Modell 2015 ist bereits ein sehr gutes Fahrzeug. Die kürzlich eingeführten Updates machen dieses Auto tatsächlich noch auf dem Markt und präsentieren es als eines der lukrativeren Angebote. Aber mit dem BMW X3 2021 versuchen sie, das Auto so ausfallsicher wie möglich zu machen, und sie versuchen, selbst die kleinsten Details des Fahrzeugs zu reparieren. Eine der neuesten Ergänzungen ist das Debüt eines X3M40i-Modells, das 2019 in die Reihe der X3-Fahrzeuge aufgenommen wird.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Mit der neuesten Serie von 2019 BMW X3 Spionagefotos kommen einige weitere Informationen über das Auto. Die Tarnung wurde etwas weiter entfernt und das Auto zeigt etwas mehr. Es reicht völlig aus, eine Bewertung zu erstellen, da das Fahrzeug für einen Veröffentlichungstermin im nächsten Jahr vorgesehen ist.

Gibt es Neuigkeiten zu einem Veröffentlichungstermin für den BMW X3 2021?

Obwohl die neuen Bilder mehr über den BMW X3 2021 zeigen, können sie uns nicht sagen, wann das genaue Erscheinungsdatum sein wird. Dies ist immer noch Spekulationen überlassen, aber es ist nah und wir meinen sehr nah. Das Fahrzeug wird wahrscheinlich nächstes Jahr sein Debüt geben, aber es ist immer noch schwer zu sagen, wann genau sie es zum Verkauf freigeben könnten.

Wird der Preis steigen?

Der Preis für den BMW X3 2021 wird mit Sicherheit steigen. Dies ist eine Neugestaltung, aber eine gründliche, sodass ein Preisanstieg fällig ist. Die aktuelle Fahrzeugreihe beginnt mit einem Basis-UVP von 39.250 € (Euro), während das Modell mit dem höchsten Preis für 47.950 € (Euro) verkauft wird. Bei den Versionen für 2019 können wir erwarten, dass ein weiterer Grand zum Gesamtpreis hinzugefügt wird. Auch die M-Versionen des Autos wurden erwähnt, aber sie werden in diesem Fall nicht auftauchen und werden wahrscheinlich irgendwann nach diesem separat erscheinen.

Neugestaltung des Äußeren

Wie die Spionagefotos des BMW X3 2021 zeigen konnten, wird das Fahrzeug für das Äußere verschiedene Verbesserungen erhalten. Es ist nicht so sehr eine Neugestaltung, als dass ein wenig Arbeit erledigt wird, aber es schafft es, den Modellen immens zu nützen. Im vorderen Teil wird weiterhin das Markenzeichen Nierengitter verwendet, das bisher Bestandteil jedes BMW Autos ist und hier verwendet wird. Die Scheinwerfer sind etwas anders und das gesamte Frontend wirkt im Vergleich zum aktuellen Auto etwas größer. Die Position der LED-Streifen ist unterschiedlich und die Lichthöfe um die Lampen nehmen eine ganz andere Form an.

Die Seite des Autos zeigte einige ziemlich interessante Teile, die neu gestaltet wurden. Zuallererst ist die Charakterzeile jetzt komplett gerade und sieht eher raffiniert aus. Es gibt neue Falten, die schärfer werden, und die Türen haben einen Spiegeleffekt, der für das neue Auto edel und interessant erscheint. Die Rückseite des Autos zeigt nicht viel Veränderung. Es ist zwar der am wenigsten sichtbare Teil aller aufgenommenen Fotos, aber es scheint, dass der Gesamtcharakter abgeschwächt wurde und dass im Vergleich zum aktuellen Modell hauptsächlich ähnliche Funktionen verwendet werden. Der Doppelauspuff wird hier noch genutzt.

Es gibt noch viel über das Innere herauszufinden

Das Innere des BMW X3 2021 wurde enthüllt, aber viele Abdeckungen verdecken immer noch einen größeren Teil des Fahrzeuginnenraums. Wenn es um die Änderungen geht, scheint es einige zu geben, aber die wichtigsten werden auf dem Weg enthüllt. Im Moment ist es sicher, dass das Auto ein neues Lenkrad und ein digitales Kombiinstrument bekommt. Die Mittelkonsole scheint unverändert zu sein, fügt jedoch mehr Raffinesse und einige Chromdetails hinzu. Der Schalthebel und die Getränkehalter sind etwas bewegt und bieten mehr Platz für die Infotainment-Steuerung des Fahrzeugs. Erwartet wird auch ein größeres Display für das Infotainment und es scheint, dass dies vorerst das Highlight des Innenraums sein könnte. Weitere Änderungen werden sicherlich kommen, aber im Moment sind dies die offensichtlichsten.

Viele Optionen für den Antriebsstrang

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, wie der BMW X3 2021 in Bezug auf den Antriebsstrang fahren kann, muss noch viel entschieden werden. Derzeit sind keine offiziellen Nachrichten verfügbar, und wir können nur sagen, dass die Motorauswahl je nach Markt, auf dem sie erscheinen, unterschiedlich sein wird. Das Modell wird sowohl in Benzin- als auch in Dieselvarianten angeboten. Die wichtigste Neuigkeit ist jedoch die Plug-in-Hybridversion, die ebenfalls in Erscheinung tritt. Dieses Modell verwendet eine CLAR-Plattform, was bedeutet, dass wir wahrscheinlich eine größere Motoroption unter der Haube in Betracht ziehen. Das aktuelle Modell verwendet einen turbogeladenen 2,0-Liter-4-Zylinder-Motor mit 240 PS und eine Variante mit einem 3,0-Liter-Hubraum von 300 PS. Es gibt den turbogeladenen 4-Cyldiner-Diesel, der 180 PS leisten kann.

0-60 Meilen pro Stunde und Höchstgeschwindigkeit

Je nachdem, auf welcher Straße sie sich für ihren BMW X3 2021 und seine Motorenpalette entscheiden, werden auch die technischen Daten des Fahrzeugs festgelegt. Einige sagen, dass eine geschätzte Beschleunigung für die 2019-Versionen bei ungefähr 6,2 Sekunden liegen könnte, um 0-60 Meilen pro Stunde zu erreichen, während die Höchstgeschwindigkeit 155 Meilen pro Stunde beträgt. Die aktuelle Fahrzeugpalette bietet einen Schub von 6,2 Sekunden für die 2,0-Liter-Benzinversion und 5,3 Sekunden für die 3,0-Liter-Version, und beide haben eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Meilen pro Stunde.

Kraftstoffverbrauch

Es ist noch nicht sicher, ob sich der Kraftstoffverbrauch des BMW X3 2021 ändern wird. Das Auto ist derzeit sehr sparsam im Kraftstoffverbrauch, spart Kraftstoff und verbraucht nicht mehr als nötig. Es wäre interessant zu sehen, ob es ihnen gelingt, bessere Ergebnisse aus dem Auto zu erzielen als bisher. Das kleinere Benzin hat eine Bewertung von 21 mpg Stadt, 25 mpg Autobahn und 24 mpg kombiniert, während das größere bis 19/26/21 mpg reicht.

Dimension und Größe

Bei einer Neugestaltung werden in der Regel keine Aktualisierungen in Bezug auf die Größe vorgenommen, ebenso für das BMW X3 2021. Das Vorgängermodell hat die Größe beibehalten, und die neue Version überträgt die Spezifikationen aus der ausgehenden Version 2015, als die letzte Aktualisierung implementiert wurde.

Sicherheitsstatistiken

Der neue BMW X3 2021 wird einige Zeit brauchen, bis er die Statistiken zur Sicherheit des Autos erstellt. Aber die werden sofort kommen. Es wurden keine größeren Ankündigungen bezüglich der Auswirkungen neuer Sicherheitsfunktionen gemacht, daher sind wir fest davon überzeugt, dass die aktuelle Ausrichtung der Ausrüstung mit ein paar kleinen Änderungen am Boot unverändert bleibt.

Rivalen

Der aktualisierte BMW X3 2021 wird der Konkurrenz gleichzeitig etwas zum Nachdenken geben. BMW ist mit seinen Konkurrenten in allen Bereichen in einem ständigen Rennen und kann es sich nicht leisten, zurückzubleiben. Autos wie der Land Rover Evoque, der Audi Q5 und die Mercedes-Benz GLC-Klasse sind direkte Konkurrenten in diesem Segment und werden die Rivalität nach dem Debüt des X3 weiter vorantreiben.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)