BOLLINGER B1 2023


Der kastenförmige SUV BOLLINGER B1 2023 sieht zwar aus wie altmodische Geländefahrzeuge mit Benzinverbrennung aus der Vergangenheit, verfügt jedoch über ein modernes, vollelektrisches 614-PS-Getriebe. Hier sehen wir Teile des originalen Ford Bronco sowie des Land Rover Defender.

BOLLINGER B1 2023

Abholung BOLLINGER B1

Der B1 wird neben dem B2-Pickup in Detroit gebaut und beide sollen eine Reichweite von 200 Meilen zwischen den Ladevorgängen bieten. Der B1 ist eine zweckmäßige Angelegenheit, und soweit wir bisher sehen können, ist sein Innenraum frei von nahezu jedem Luxus. Wir werden mehr über den B1 erfahren, wenn er im September 2019 offiziell in Produktionsform vorgestellt wird.

Sehen Sie andere Elektroautos!

Preisgestaltung und welche zu kaufen

BOLLINGER B1 2023: 125.000 USD

Wir haben noch keine offiziellen Preise, aber wir erwarten, dass der B1 bei etwa 60.000 $ startet. Wenn Sie daran interessiert sind, eine zu kaufen, wenn sie herauskommt, können Sie sich jetzt ohne Geld auf die Warteliste setzen.

Motor, Getriebe und Leistung

Der BOLLINGER B1 2023 verfügt über zwei Elektromotoren – einer befindet sich an der Vorderachse, der zweite treibt das Heck an -, die zusammen 614 PS leisten. Allradantrieb ist Standard und Bollinger schätzt eine Zeit von 4,5 Sekunden zwischen null und 60 Meilen pro Stunde. Ein Zwei-Gang-Verteilergetriebe bietet sowohl eine hohe als auch eine niedrige Reichweite für das Allradsystem. In Kombination mit einer Bodenfreiheit von 15 Zoll sollte dies dem B1 echte Geländetauglichkeit verleihen. Die Abschleppkapazität beträgt stolze 7500 Pfund und die Nutzlastkapazität beträgt 5201 Pfund.

Reichweite, Ladung und Akkulaufzeit

Ein integrierter 120-kWh-Akku soll eine Reichweite von bis zu 200 Meilen bieten. Der B1 kann über 110-Volt- oder 220-Volt-Steckdosen aufgeladen werden, es wird jedoch auch eine Gleichstrom-Schnellladung angeboten. Bollinger behauptet, dass mit dieser Option eine vollständige Aufladung in etwa 75 Minuten möglich sein wird. Das Unternehmen gibt an, dass es bei 220 Volt etwa 10 Stunden dauern wird, und gibt keine Schätzung für das Laden an einer 110-Volt-Steckdose an.

Kraftstoffverbrauch und reales MPG

Offizielle Kraftstoffverbrauchswerte sind nicht verfügbar, aber Bollinger schätzt 70 MPGe für den B1.

Interieur, Komfort und Fracht

Die Kabine des 2023 BOLLINGER B1 ist einfach und schmucklos, aber es gibt Platz für vier Erwachsene in einzelnen Schalensitzen. Die Rücksitze klappen um und klappen dann gegen die Seitenfenster des SUV, um Platz für zusätzliche Ladung zu schaffen. Apropos Fracht: Der B1 verfügt über einen speziellen Durchgang von der Kabine zum vorderen Kofferraum, der es ihm ermöglicht, Gegenstände aufzunehmen, die fast so lang sind wie der SUV selbst. Wenn Sie Offroad im Freien bevorzugen, verfügt der B1 über abnehmbare Türen, Windschutzscheibe und Seitenfenster. Eine Klimaanlage ist jedoch Standard, wenn Sie ein regulierteres Klimatisierungssystem bevorzugen.

BOLLINGER B1 FAQ

5 von 5 Sternen. 1 Stimmen.

Richard Lins

Als erfahrener Redakteur in den Bereichen Automobil und darüber hinaus erstellt er seit 2018 Online-Inhalte mit besonderem Schwerpunkt auf Nachrichten im Zusammenhang mit Automobilen und Motorrädern. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung stellt er auf dem Portal kfz10.de aktuelle und verlässliche Artikel über Automodelle ein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"