Chevrolet Menlo EV 2023

SAIC-GM, das Haupt-Joint-Venture von General Motors in China, bereitet bedeutende Upgrades für den kommenden Chevrolet Menlo EV 2023 vor, einen vollelektrischen Bow Tie-Crossover, der exklusiv für den chinesischen Markt entwickelt wurde. GM-Beamte haben erfahren, dass der Autohersteller einige Antriebsstrang-Optimierungen plant, die die Produktion des Chevrolet Menlo EV 2023 erhöhen werden, wenn er in sein drittes Modelljahr eintritt.

Chevrolet Menlo EV 2023

SUV Chevrolet Menlo EV

Neben der Ankündigung, dass die letzten Mitglieder der Buick Envision-Familie in China einen neuen 1,5-Liter-Turbomotor erhalten werden, haben die Behörden des asiatischen Landes erneut Geheimnisse gelüftet, indem sie SAIC-GM . Informationen zum Chevrolet Menlo EV 2023 bekannt gegeben haben Bei Buick-Trucks ist die größte Änderung des Elektro-Crossovers von Chevrolet nicht auffällig, sondern im Antriebsstrang spürbar.

Chevrolet Menlo EV 2023

Technische Eigenschaften

Das Leck enthüllt, dass der Chevrolet Menlo EV 2023 von einem aktualisierten Elektromotor angetrieben wird, der 130 kW oder das Äquivalent von 174 US-PS entwickelt. Dies stellt eine bemerkenswerte Steigerung gegenüber den 110 kW oder 148 PS dar, die das Auto seit seiner Markteinführung bietet, zusätzlich zu einem Drehmoment von 258 lb-ft.

Chevrolet Menlo EV 2023

Unklar ist, ob die Leistungssteigerung beim Chevrolet Menlo EV 2023 auf einen neuen Elektromotor oder einfach auf eine Aufrüstung der bestehenden Antriebsausstattung zurückzuführen ist. Darüber hinaus wurde in der Erklärung von SAIC-GM an die chinesische Regierung nicht geklärt, ob die Änderung die gesamte Elektrofahrzeug-Modellpalette 2023 betrifft oder Teil einer neuen Ausstattungsvariante ist und ob die aktuelle 52,5-kWh-Batterie beibehalten wird , das eine Reichweite von 410 Kilometern oder 256 Meilen bietet.

Elektroauto-Modelle könnten Sie interessieren:

Design Chevrolet Menlo EV 2023

In Bezug auf das Styling zeigen die durchgesickerten Bilder, dass der 2023 Chevrolet Menlo EV das gleiche Design wie zuvor beibehält, das vom bahnbrechenden Chevrolet FNR-X-Konzept 2017 inspiriert wurde. Die einzige sichtbare Änderung ist das neue Raddesign, das von einer aufwendigen zweifarbigen Lackierung zu einem traditionelleren aluminiumbeschichteten Styling wechselt.

Chevrolet Menlo EV 2023

Der Chevrolet Menlo EV 2023 wird voraussichtlich in den kommenden Monaten in China offiziell vorgestellt, dem einzigen Land der Welt, in dem der Crossover derzeit hergestellt und verkauft wird, und dem ersten vollelektrischen Fahrzeug der Marke auf dem lokalen Markt, wo der Chevy Bolt EV wird nicht angeboten. Nach wie vor wird das neue Modelljahr voraussichtlich in den ersten beiden Monaten des Jahres 2023 bei den Händlern eintreffen.

Chevrolet Menlo EV 2023

Innere

Inspiriert vom vielseitigen Sport-Konzeptfahrzeug Chevrolet Menlo EV 2023, das die Leidenschaft der Marke für Innovation und Einfallsreichtum demonstriert, bietet das Design des Chevrolet Menlo eine trendige Mischung aus Crossover-Styling und Sportcoupé.

Chevrolet Menlo EV 2023

Im Inneren verfügt der Chevrolet Menlo EV über einen 10-Zoll-Touchscreen, ein volldigitales Acht-Zoll-Instrument und das MyLink + Infotainment-System der nächsten Generation mit OnStar. Darüber hinaus kann die Software des Autos drahtlos aktualisiert werden, und das Entertainment-System unterstützt auch Apple CarPlay und das in China wichtige Baidu CarLife.

Chevrolet Menlo EV 2023

Batterie

Die Antriebskomponenten (Batterie, Motor und elektrische Steuerung) haben eine Garantie von 160.000 Kilometern oder 8 Jahren. Die Gewährleistung bleibt beim Weiterverkauf des Fahrzeugs bestehen, der einen hohen Restwert sicherstellen soll. Es ist das dritte elektrifizierte Fahrzeugmodell in China für General Motors. Der vollelektrische Buick Velite 6 MAV ist bereits auf dem chinesischen Markt erhältlich, aber im November 2019 vorgestellt, ist der Menlo EV der erste Chevrolet in China. Darüber hinaus produziert und vermarktet das Joint Venture SAIC-GM den E200, ein kleines Elektrofahrzeug der Marke Baojun.

Chevrolet Menlo EV 2023

Preis Chevrolet Menlo EV 2023

Die ersten Elektrofahrzeuge werden in der ersten Hälfte des nächsten Jahres auf dem chinesischen Markt auf den Markt kommen. Der Crossover wird in den Einrichtungen des Joint Ventures SAIC-GM produziert. Die Preise für den neuen Chevrolet Menlo EV 2023 in der Grundausstattung liegen bei 17.000 Euro.

5 von 5 Sternen. 1 Stimmen.

Richard Lins

Als erfahrener Redakteur in den Bereichen Automobil und darüber hinaus erstellt er seit 2018 Online-Inhalte mit besonderem Schwerpunkt auf Nachrichten im Zusammenhang mit Automobilen und Motorrädern. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung stellt er auf dem Portal kfz10.de aktuelle und verlässliche Artikel über Automodelle ein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"