Fiat 124 Spider Abarth 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Es gibt eine endgültige Bestätigung, dass das Modell Fiat 124 Spider Abarth 2021 ein Comeback feiern wird. Dies war eine Prämisse über das Fahrzeug, das in den 60er Jahren dominierte, und die Nachricht von seiner Wiederbelebung begann im Jahr 2014. Aber erst spätestens auf dem Genfer Autosalon wurden diese Gerüchte als Bestätigung für das irgendwann erscheinende Modell zur Ruhe gebracht im Jahr 2021 und sein mögliches Erscheinungsdatum wurden bestätigt.

Fiat 124 Spider Abarth 2021

Fiat kam endlich sauber und kündigte an, dass er ein Roadsterauto mit den vom Mazda MX-5 geliehenen Grundlagen bauen werde . Es war mehr als klar, dass der Fiat 124 Spider das fragliche Fahrzeug war. Die Fans waren noch aufgeregter, als sie hörten, dass es sich um das leistungsorientierte Abarth-Modell handelt. Der Standard-Roadster wurde tatsächlich auf der Los Angeles Show vorgestellt, aber die Bestätigung für das Abarth-Modell ist die Nachricht, auf die wir gehofft hatten.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Das neue Modell wurde mit der Technologie des 500 Abarth-Modells hergestellt und verfügt über ein sportliches Kit, ein überarbeitetes Interieur und eine viel leistungsstärkere Version des Motors als die Standardmodelle. Es gibt auch einige ausgefallene Ergänzungen, die dieses Modell und sein Abarth-Erbe mit dem 124 Rally Limited Edition-Modell verbinden werden.

Fiat 124 Spider Abarth 2021

Da Mazda bekannt gab, dass sie keine Hochleistungsversion ihres Miata-Modells planen und aus irgendeinem Grund entschieden haben, dies nicht zu tun, kann der Fiat 124 Spider Abarth 2021 ein ziemlich wichtiges Modell für das Segment sein. Das Fahrzeug wird zuerst in Europa herauskommen und dort die Ausstellungsräume schmücken, während wir noch auf das Erscheinungsdatum der USA und die Bestätigung für Nordamerika warten. Bis dahin lesen Sie die Bewertung und die bestätigten Daten.

Fiat 124 Spider Abarth 2021 Exterior

Der Fiat 124 Spider Abarth 2021 verfügt über ein Außendesign, das tatsächlich auf dem Basis-Roadster basiert und nur durch den Aufbau und das Hinzufügen einiger erweiterter Außenelemente erweitert wird. Das vordere Ende hat ein Wabengitter, das dem des Originalmodells ähnelt, jedoch Lüftungsschlitze mit schwarzer Kunststoffumrandung enthält. Es gibt auch einen überarbeiteten unteren Kühlergrill mit integrierten Nebelscheinwerfern und einer sportlicheren Schürze mit rotem Einsatz. Die Motorhaube ist mattschwarz und verfügt über ein Blendschutz-Kit von Abarth. In diesem Fall wird das Fiat-Logo durch ein Scorpion-Emblem ersetzt.

Die Seite des Autos hat einige schwarz lackierte Röcke. Das Modell verwendet außerdem leichte 17-Zoll-Mehrspeichenräder mit roten Bremssätteln und einige Scorpion-Embleme an den vorderen Kotflügeln des Autos. Das Seitenprofil des Autos lässt uns auch feststellen, dass das Auto aufgrund des überarbeiteten Federungssystems tiefer als gewöhnlich sitzt. Der Rücken erhält auch ein neues sportlicheres Stück mit Belüftungsöffnungen in Richtung der Hinterräder. Es kombiniert einen aggressiveren Diffusor mit einem Quad-Auspuff-Layout und genau wie die Motorhaube ist auch der Kofferraumdeckel mattschwarz lackiert. Dies ist eigentlich eine Anspielung auf das ursprüngliche 124 Spider Fahrzeug.

Innenausstattung

Die Veränderungen an der Innenseite des Fiat 124 Spider Abarth 2021 sind im Vergleich zur Außenseite tatsächlich viel subtiler. Die Innenausstattung basiert auf dem Modell 124 Spider, fügt aber auch Elemente aus dem MX-5 Miata hinzu. In diesem Fiat-Innenraum bleiben jedoch die hochwertigen Elemente erhalten, die den Unterschied zwischen diesen beiden Modellen ausmachen, da die überarbeiteten Türverkleidungen, ein mit Leder umwickeltes Lenkrad und eine zusätzliche Lederschicht auf dem unteren Armaturenbrett verwendet werden.

Neben all diesen Funktionen hat der Abarth auch einige neue, maßgeschneiderte Funktionen erhalten. Die Upgrades sind grundsätzlich leistungsorientiert und umfassen sportlichere Sitze mit verbessertem Grip, ein Aluminiumpedal, ein Lenkrad mit kleinem Durchmesser und rotem 12-Uhr-Streifen sowie einen roten Hintergrund für den Drehzahlmesser. Der untere Teil des Armaturenbretts besteht aus Alcantara-Leder.

Zur Serienausstattung des Autos gehören eine Stereoanlage mit vier Lautsprechern, ein Klimatisierungssystem, ein Tempomat, ein MP3-Player und ein USB-Anschluss sowie einstellbare und elektrisch klappbare Außenspiegel. Die optionalen Teile der Ausrüstung sind ein Infotainmentsystem mit einem 7-Zoll-Farbdisplay, einem intuitiven Knopf an der Zentraleinheit, einem digitalen DAB-Tuner, einem Satellitennavigationssystem, Bluetooth-Konnektivität und einer Rückfahrkamera.

Motorenspezifikationen

Ein Auto wie der Fiat 124 Spider Abarth 2021 muss einen starken Motor haben, und das ist der Fall, wenn es um das neueste Modell geht. Das Modell verwendet einen 1,4-Liter-Turbo-Vierzylinder-Motor, der 170 PS und 184 Pfund-Fuß Drehmoment liefert. Dies ist tatsächlich eine Verbesserung von 10 PS im Vergleich zur US-Basisversion und eine Steigerung von 22 PS und 7 Pfund-Fuß gegenüber dem Euro.

Mit dieser Art von Leistung benötigt das Auto nur 6,8 Sekunden, um 0-60 Meilen pro Stunde zu erreichen, indem eine Höchstgeschwindigkeit von 143 Meilen pro Stunde erreicht wird . Das Auto ist auch mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder den automatischen Sequenziale Sportivo-Getrieben erhältlich. Es macht 26 mpg Stadt und 35 mpg Autobahn mit Schaltgetriebe und 25 mpg Stadt und 36 mpg Autobahn mit dem automatischen Getriebe.

Erscheinungsdatum und Preis

Der neueste Fiat 124 Spider Abarth 2021 wurde bestätigt und angekündigt und das Modell wird nächstes Jahr erscheinen. Der Veröffentlichungstermin ist auf Ende 2020 oder mindestens das letzte Quartal des Jahres festgelegt. Der Preis für dieses lang erwartete Modell beginnt bei 28.195 USD für das manuelle und 29.545 USD für das automatische Modell.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)