Fiat Toro 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Toro - ein italienischer Name für „Stier“ - ist das neueste Modell, an dem Fiat gearbeitet hat und das voraussichtlich viele Gründe hat, warum Käufer zumindest darauf warten sollten. Obwohl der in Turin ansässige Autohersteller den Ruf hat, Retro-inspirierte und oft zierliche Stadtautos zu bauen, ist der neue Fiat Toro 2021, der hauptsächlich für den brasilianischen Markt bestimmt ist, in der Tat ein Meisterwerk der Kreativität und Innovation. Die Veröffentlichung sollte im Januar 2021 erwartet werden, wenn überhaupt Medienberichte vorliegen.

Fiat Toro 2021

Teilweise dank der schlanken Scheinwerfer, der Stilelemente und des sechseckigen Kühlergrills bietet der neue Lkw jetzt mehr Robustheit als jedes andere Fahrzeug, das jemals von Fiat gebaut wurde. Es ist vergleichbar mit dem FCC4-Konzept, das vor einiger Zeit in den meisten Facetten seiner Konstruktion vorgestellt wurde. Obwohl sie sich in Bezug auf Design und mechanische Grundlagen unterscheiden.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Von den Karosseriewerken, zu denen ein stark unterer Stoßfänger, Leichtmetallräder und ein Dachträger gehören, wie auf den Bildern auf den Social-Media-Plattformen zu sehen, wird es zweifellos ein gut ausgestattetes Fahrzeug sein, das seine Konkurrenten in Stichen belassen könnte, sobald es verfügbar ist .

Fiat Toro 2021

In Bezug auf die Abmessungen erstreckt sich das Fahrzeug über eine Länge von 193 Zoll, was etwa 26 Zoll mehr als der 2021 Jeep Renegade oder 19 Zoll weniger als der 2021 Chevrolet Colorado entspricht. In Bezug auf den Wettbewerb kommen sowohl der 2021 Ford Ranger als auch der 2021 Chevrolet Colorado nahe zusammen. Letzteres verfügt über eine Vielzahl von Funktionen und Stärken, die je nach Ihren Prioritäten entweder überlegen oder unterlegen sind. Dazu gehören eine Reihe starker Motoren mit manuellen oder automatischen Getriebesystemen, verschiedene Karosserievarianten sowie 2WD- und 4WD-Konfigurationen.

Der 2021 Ford Ranger auf der anderen Seite ist ein sehr leistungsfähiger Lkw, der bessere Dienstprogramme und luxuriöse Annehmlichkeiten bietet. Platz- und High-Tech-Funktionen sind die Hauptmerkmale, die viele Menschen begeistern.

Fiat Toro 2021 Erscheinungsdatum und Preis

Der Fensteraufkleber wird laut Online-Berichten einen UVP ab 35.000 € (Euro) enthalten, während die Veröffentlichung angeblich im Januar 2021 erfolgen soll.

Motorenspezifikationen - Fiat Toro 2021

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hat Fiat noch nicht enthüllt, was unter seiner Haut liegt, aber Berichte, die von brasilianischen Medien veröffentlicht wurden, behaupten, dass der brandneue Fiat Toro 2021 auf derselben Plattform wie der Jeep Renegade fahren wird. Zu diesem Zweck haben wir jedoch Berichte, denen zufolge das neue Toro-Basismodell 2021 über einen 1,8-Liter-E-Torq-Vierzylindermotor verfügen wird, der entweder mit Ethanol oder Benzin betrieben werden kann. Der ehemalige Kraftstoff wird in Brasilien immer beliebter und sollte nicht überraschen.

Der Vierzylinder nach Fiat ist mit einem Sechszylinder-Automatikgetriebe ausgestattet, das dann die 138 PS an die Vorderräder weiterleitet. Für diejenigen, die ein bisschen Power-Bump wollen, gibt es außerdem den 170 PS starken Vierzylinder-2,0-Liter-Turbodieselmotor, der ihren unersättlichen Leistungsbedarf zumindest teilweise befriedigt. Auch das Sechsgang-Getriebe gehört ebenso zum Standard wie der Frontantrieb. Für Käufer, die den ungeschlagenen Weg verlassen möchten, gibt es jedoch das AWD-System gegen Aufpreis.

Laut Fiat sind 2.200 Pfund die maximale Anhängelast, die der neue 2021 Fiat Toro unabhängig vom angebotenen Antriebsstrang bieten wird. Darüber hinaus legen glaubwürdige Berichte ihre Höchstgeschwindigkeit bei 120 Meilen pro Stunde und 0-60 Meilen pro Stunde Beschleunigung bei 10,0 Sekunden fest.

Innenaufnahmen & Spionageaufnahmen von außen - Fiat Toro 2021

Zu den Standardfunktionen, die wir vom überarbeiteten Fiat Toro 2021 erwarten sollten, gehören eine Zweizonen-Klimatisierungsautomatik, eine schlüssellose Zündung und Einfahrt, automatische Scheinwerfer, ein Neigungs- und Teleskoplenkrad, eine zusätzliche Audiobuchse, ein Tagfahrlicht, elektrische Fensterheber und eine Rückansicht Räder, ein Soundsystem mit sechs Lautsprechern, ein 4,2-Zoll-Touchscreen-Display, ein Vierwege-Fahrersitz, eine Rückfahrkamera, eine Geschwindigkeitsregelung und umklappbare Rücksitze.

Zu den eigenständigen Optionen, die in verschiedenen Paketen gebündelt sind, gehören Scheinwerfer im Projektor-Stil, ein Heckscheibenprojektor, eine Lendenwirbelverstellung für Fahrer und Beifahrer, beheizbare Spiegel, Fernstart, markantes LED-Tagfahrlicht, dunkel getönte 17-Zoll-Räder, Bergabfahrkontrolle und Stoff / Kunstlederpolsterung, Bose-Soundsystem mit sieben Lautsprechern, schwarze Abzeichen, Geländereifen und ein Dual-Mode-Sportauspuff.

An der Sicherheitsfront erwarten Sie - automatische Crash-Benachrichtigung, Spurverlassenswarnung, Vorwärtskollisionswarnung, Seitenairbags in voller Länge, Traktions- und Stabilitätskontrolle, Antiblockier-Scheibenbremsen, Rückfahrkamera, Pendelregelung des Anhängers und Fernverriegelung.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)