Genesis G80 EV 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Elektrisch

Der Luxus-Neuling Genesis taucht mit einer elektrischen Version seiner G80-Limousine für das Modelljahr 2022, die den Namen Genesis G80 EV 2022 trägt, ins EV-Wasser. Der G80 EV ist innen und außen kaum vom benzinbetriebenen Modell zu unterscheiden. Das ist für uns in Ordnung, da wir das Styling des Autos und die Kabine schön finden.

Genesis G80 EV 2022

Genesis hat nicht viele Details über den Antriebsstrang des Autos bekannt gegeben, außer dass der Allradantrieb Standard sein wird und diese Reichweite etwa 265 Meilen pro Ladung betragen sollte. Wir gehen davon aus, dass wir Ende 2021 mehr über das G80 EV erfahren werden, bevor es in den Verkauf geht.

Genesis G80 EV 2022

Akkupack & Motor

Der Genesis G80 EV verfügt über einen 87,2 kWh-Akku, der laut internen Tests eine Reichweite von bis zu 427 km ermöglicht. Zwei Motoren, die jede Achse antreiben, ermöglichen den Allradantrieb und lassen das Auto im Sportmodus in 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen.

Beide Motoren leisten einzeln 136 kW (185 PS) und 350 Nm und ergeben zusammen eine maximale Leistung und ein kombiniertes maximales Drehmoment von 272 kW (370 PS) bzw. 700 Nm. Das Auto ist mit einem Trennschalter-Aktuator-System (DAS) ausgestattet, das minimierte Leistungsverluste und die Flexibilität bedeutet, zwischen 2WD- und AWD-Antriebsstrang-Layouts zu wechseln.

Solardach

Das Solardach des Genesis G80 kann im optimalen Zustand durchschnittlich 730 Wh Strom pro Tag produzieren. Bei dieser Ladezeit von 5,8 Stunden pro Tag (bezogen auf die durchschnittliche tägliche Sonneneinstrahlung in Südkorea) kann ein Genesis G80 electric mit 19-Zoll-Rädern und einem Solardach eine zusätzliche Reichweite von bis zu etwa 1.150 km sichern.

In einem Jahrzehnt könnte sich das Solardach allmählich von einem Lifestyle-Statement zu einer praktischeren Lösung entwickeln, die die Primärbatterie des Autos auflädt und Entladungsunfälle verhindert. Angesichts der Einschränkungen in der Technologie kann ein Genesis G80 EV-Fahrer von den Dachzellen mindestens eine Unterstützung der elektrischen Zusatzsysteme des Fahrzeugs wie der Kabinenbeleuchtung, der Klimaanlage und der Blackbox-Kamera erwarten.

Innere

Zu den Innenausstattungen gehören ein 14,5-Zoll-Touchscreen-Infotainmentsystem, ein Lexicon-Soundsystem mit 17 Lautsprechern, 12-fach verstellbare Vordersitze mit Lendenwirbelstütze, Heizung, Belüftung und Memory-Funktion, echte Lederpolsterung, Lenkradbedienung für regeneratives Bremsen und ein 8-Zoll digitales Kombiinstrument.

Der Genesis Electrified G80 hat 17% mehr Körpersteifigkeit als der reguläre Genesis G80. Es verfügt über 10 Airbags, darunter ein Front-Center-Seitenairbag, um Kollisionsverletzungen zwischen Fahrer und Beifahrer zu reduzieren. Ein navigationsbasierter intelligenter Tempomat, Spurhalteassistent, Spurhalteassistent und Autobahnassistent sind einige der anderen wichtigen Standard-Sicherheitsfunktionen.

Preis

Für den südkoreanischen Markteinführungsmarkt kommt das Genesis G80 EV 2022 in einem Komplettpaket zum Preis von 65.000 €. Voll-LED-Beleuchtung, 19-Zoll-Turbinenräder, schallisolierte Doppelglasfenster und beheizbare Spiegel gehören zur Serienausstattung. Das Solardach ist eine Sonderausstattung, die 1.000 Euro kostet.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)