GMC Hummer EV SUV 2023: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Der Elektro-Pickup GMC Hummer EV wurde im vergangenen Herbst freigegeben, und jetzt hat das zugehörige Hummer EV-SUV debütiert. Es hat eine ähnliche Front bis zu den Hecktüren, aber das Heck ist gekürzt und geschlossen gehalten. Auch der Radstand des Newcomers ist kleiner – 3218 gegenüber 3445 mm. Die restlichen Modelle sind sich sehr ähnlich, technisch sind sie aber fast Zwillinge. Die Montage beider Varianten des neuen Hammers erfolgt im Werk Detroit-Hamtramck.

GMC Hummer EV SUV 2023

Wie der Pickup besitzt auch das SUV keinen klassischen Rahmen, sondern ist mit einem steifen Strukturrahmen mit kraftvollen Hilfsrahmen ausgestattet. Die 20-Zellen-Traktionsbatterie der Ultium-Serie ist durch Stahlbleche sicher geschützt. Die Batterie ist so in die Gesamtstruktur integriert, dass das Auto Wasserhindernisse bis zu 610 mm Tiefe überwinden kann.

GMC Hummer EV SUV 2023

Das Chassis-Design verleiht dem SUV exklusive Fähigkeiten. Die Heckstrahlruder zum Beispiel neigen sich um bis zu 10 Grad, sodass Sie rund 10,8 Meter weit drehen können. Sie können die Hinterräder in die gleiche Richtung wie die Vorderräder drehen, dann bewegt sich das Auto wie eine Krabbe seitwärts - deshalb wurde dieser Modus tatsächlich CrabWalk genannt.

Die Luftfederung des neuen GMC Hummer EV SUV bietet standardmäßig 257 mm Bodenfreiheit. Bei Bedarf kann sie auf 302 mm (Terrain Mode) oder sogar 404 mm (Extract Mode) erhöht werden. Im letzteren Fall hebt sich die Karosserie in die oberste Position, sodass der Geländewagen auf bis zu 460 mm hohen Simsen fahren kann. Dazu müssen natürlich Standardreifen die nötigen Grip-Eigenschaften aufweisen.

Die Modifikationspalette des geschlossenen Hammers sieht wie folgt aus:

  • Hummer EV2 SUV: zwei Elektromotoren, Leistung - 634 PS und 10.033 Nm, Laufleistung mit einer Ladung - 400 km, konventionelles Fahrwerk mit Federung;
  • Hummer EV2X SUV: zwei Elektromotoren, Leistung - 634 PS und 10.033 Nm, Reichweite - 480 km;
  • Hummer EV3X SUV: drei Elektromotoren (einer vorne und zwei hinten), Leistung - 842 PS und 15 590 Nm, Gangreserve - 480 km, Beschleunigung auf 97 km / h - 3,5 Sekunden;

Die Edition One Welcome-Serie basiert auf der SUV-Version Hummer EV3X. Die Technik ist hier ähnlich, aber die Ausrüstung ist gesättigter. Das 5.000 € (Euro) Extreme Offroad-Paket beinhaltet zusätzlichen Unterbodenschutz, verstärkte Achswellen, vordere Differenzialsperre, simulierte hintere Differenzialsperre, UltraVision-Kameras (unter dem Boden), 18-Zoll-Räder mit Goodyear Wrangler Territory MT-Reifen.

Elektroauto-Modelle könnten Sie interessieren:

Die Batterie des Fahrzeugs wird über ein 800-Volt-Ladegerät mit einer Leistung von bis zu 300 kW wieder aufgeladen. Es ermöglicht Ihnen, die Gangreserve in 10 Minuten um 160 km zu erhöhen.

Salon und Ausstattung

Der 2023 GMC Hummer EV SUV verfügt über zwei Sitzreihen mit fünf Sitzen. Die starren Dachpaneele lassen sich einfach abnehmen und in den Frontträger einklappen. Der Zugang zum hinteren Laderaum wird durch eine Schwingtür geöffnet, an der das Reserverad montiert ist.

Zur Anzeige von Bordinformationen sind eine 12,3-Zoll-Instrumententafel und ein zentraler 13,4-Zoll-Touchscreen vorhanden. Das Telefon kann als "digitaler Schlüssel" verwendet werden (wenn der Besitzer in der Nähe gefunden wird, wird die Beleuchtung eingeschaltet und die Türschlösser entriegelt). In teuren Ausstattungsvarianten werden Lederpolster, elektrische Vordersitze, fortschrittliche Akustik und eine Reihe anderer Optionen angeboten. Unter den verfügbaren elektronischen Assistenten sticht der Super Cruise Track Autopilot mit automatischer Spurwechselfunktion hervor. Auf einigen amerikanischen Straßen arbeitet er weiter, auch wenn Sie die Hände vom Steuer nehmen.

Preis GMC Hummer EV SUV 2023

Die ausgereifteste Modifikation des GMC Hummer EV SUV 2023 Edition One wird die erste sein, die auf den Markt kommt – sie kostet 105.595 € (Euro). Bei Bestellung des optionalen Extreme Off-Road-Pakets steigen die Kosten für ein solches Auto auf 110.595 € (Euro). Die Fahrzeuge der Edition 1 werden Anfang 2023 erhältlich sein. Etwas später werden einfachere Versionen zum Kauf angeboten – der EV3X für 99.995 € (Euro) und der EV2X für 89.995 € (Euro). Nun, der Verkaufsstart der Basisversionen von EV2 zum Preis von 79.995 € (Euro) ist bereits im Frühjahr 2024 geplant.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)