Hyundai Elantra 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Der Hyundai Elantra 2021 wird früher als erwartet sein Debüt geben. Dieses Modell ist das Modell der sechsten Generation der Marke Elantra und wird in einem Jahr auf den Markt kommen, obwohl es als Modell 2021 gekennzeichnet ist. Das Auto wird immens neu gestaltet und aufgefrischt und die frühen Fotos zeigen uns, was wir erwarten können.

Hyundai Elantra 2021

Mit dem Modell der neuesten Generation haben sie beschlossen, noch einen Schritt weiter zu gehen und mehr zu bieten und alles besser zu machen. Das Äußere des Autos erhält ein schickes neues modernes Design, das die Fähigkeiten des Autos erweitern wird. Das Modell wird auch den Innenraum auf großartige Weise aktualisieren und dem Passagier den höchsten Komfort bieten, den er jemals erhalten hat.

Unter der Haube gibt es jedoch keine wesentlichen Änderungen. Der größte Fehler für das Hyundai Elantra-Modell ist, dass es im Vergleich zu den Konkurrenzmodellen deutlich unterfordert ist. Beim Modell der nächsten Generation zählen sie jedoch darauf, den Benutzern mehr Komfort zu bieten und die gleiche Leistung beizubehalten.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Bis zum Veröffentlichungstermin ist noch Zeit, und wir können hoffen, dass sich die Prämisse, für die sie sich entschieden haben, und das neueste Hyundai Elantra-Setup für 2021 auszahlen können.

Wann ist der Veröffentlichungstermin für den Hyundai Elantra 2021?

Die neueste Generation Hyundai Elantra 2021 kommt Ende nächsten Jahres heraus. Das Erscheinungsdatum sollte irgendwann im Jahr 2021 liegen, wobei die letzte mögliche Wahl die Jahresmitte war. Wir waren jedoch überrascht, als wir sahen, dass das Modell bis Ende 2020 fertiggestellt und bereits angeboten wird, wenn wir bereits mit dem Verkauf rechnen können.

Hyundai Elantra 2021 Preise

Die Preisliste für den Hyundai Elantra 2021 wurde bereits veröffentlicht und wir können hier ein ziemlich interessantes Angebot sehen. Der Startpreis für die Basis-SE-Version beträgt 17.150 € (Euro) für die manuellen Versionen, während die automatischen Versionen 18.150 € (Euro) kosten. Höhere Verkleidungen wie die Eco und die Limited werden als Basis-UVP-Bewertung mit 20.650 € (Euro) bzw. 22.350 € (Euro) bewertet.

Hyundai Elantra 2021 Außendesign und Aussehen

Das Design des neuesten Hyundai Elantra 2021 hat einen sehr gehobenen Ansatz. Obwohl das Auto im Vergleich zu früher eine vertraute Form hat, sind alle Karosserieteile und Engel für das Auto völlig neu. Das vordere Ende verfügt über einen größeren und aggressiveren Kühlergrill. An den Seiten sehen wir HID-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht. Unten befinden sich vertikal montierte LED-Nebelscheinwerfer.

Die Haube ist ebenfalls komplett neu geformt und hat Akzentlinien, die bis zu den A-Säulen reichen. Es gibt eine weitere Akzentlinie, die am vorderen Kotflügel beginnt und bis zu den Türgriffen reicht. Das Heck verfügt auch über einige Updates und sie kommen in Form von LED-Rücklichtern, die so akzentuiert sind, dass es schwierig ist, dieses Auto auch im Dunkeln mit einem anderen zu verwechseln. Der Stoßfänger und die untere Frontverkleidung haben nicht so viele Details wie die Seiten des Autos, aber die Form ist ziemlich schön angeordnet. Die Wahl der Räder besteht aus 17-Zoll-Leichtmetallrädern mit Chromverkleidung.

Hyundai Elantra 2021 Innenveränderungen

Der Innenraum des Hyundai Elantra 2021 wird etwas Ähnliches wie das Sonata-Modell aufweisen. Sie haben beschlossen, das alte Aussehen des Inneren gemeinsam fallen zu lassen und streben ein neues an. Die vorgenommenen Änderungen am Bindestrich fügen mehrere rechteckige Segmente hinzu. Dazu gehören ein neues Messgerät und ein Infotainment-Bildschirmbereich.

Zu den zusätzlichen Funktionen gehören auch ein neues 4,2-Zoll-Farb-TFT-Display für den Fahrer und ein 8-Zoll-Infotainmentsystem. Bei den Modellen der Mittelklasse sehen wir ein 7-Zoll-Display, während die Basismodelle eine herkömmliche Funkkopfeinheit erhalten. Die Basisversionen erhalten Stoffsitze, aber die höheren Verkleidungen haben Leder auf den Sitzen. Die Füllung der Sitze besteht aus einem Material namens SoyFoam, einem umweltfreundlichen Material, das aus Sojaöl hergestellt wird.

Generell ist das aktualisierte Interieur des Hyundai Elantra 2021 ebenso gehoben wie das Äußere. Es gibt uns den Eindruck eines viel teureren Autos als es tatsächlich ist.

Motorleistung und technische Daten

Sie haben zwei neue Antriebe für das Hyundai Elantra-Auto 2021 hinzugefügt, aber es funktioniert immer noch nicht so, wie wir es erwartet haben. Die verwendeten Motoren sind 2,0-Liter-Vierzylindermotoren, die in einem Atkinson-Verbrennungszyklus laufen und 147 PS und 132 Pfund-Fuß Drehmoment produzieren. Sie können diese Variante entweder mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder einer neuen Sechsgang-Automatik erhalten.

Der zweite Motor ist optional und nur bei der Eco-Verkleidung Standard. Es ist ein 1,4-Liter-GDI-Vierzylinder mit Turbolader, der einen besseren Kraftstoffverbrauch hat und 128 PS und 156 Pfund-Fuß Drehmoment leistet. Es wird mit einem EcoShift-Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert.

Hyundai Elantra 2021 0-60 Meilen pro Stunde Beschleunigung

Mit den gegebenen Änderungen am Antriebsstrang des Hyundai Elantra 2021 wird vorausgesagt, dass das Auto Änderungen an seiner Leistung von 0 bis 60 Meilen pro Stunde vornehmen wird. Abhängig vom verwendeten Motor erwarten wir, dass er in 6,3 oder 6,4 Sekunden 60 Meilen pro Stunde erreicht. Es wird auch eine Höchstgeschwindigkeit von 125 Meilen pro Stunde haben, was der gleichen Geschwindigkeit wie zuvor entspricht und sich nicht ändert.

Hyundai Elantra 2021 Kraftstoffverbrauch

Der Kraftstoffverbrauch des Hyundai Elantra 2021 wird tatsächlich ziemlich gut sein. Basierend auf den gemessenen Spezifikationen werden sich die EPA-Bewertungen für das neue Auto verbessern und wir können erwarten, dass der Kraftstoffverbrauch in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch deutlich besser wird. Mit der Basismaschine gehen die Raten auf 29 mpg Stadt, 38 mpg Autobahn, 33 mpg kombiniert, während die sekundäre Maschine es zu einer klassenführenden 35 mpg als kombinierte Messung schafft.

Abmessungen und Kapazität

Der Hyundai Elantra 2021 wird im Vergleich zum letzten Mal andere Abmessungen haben. Ein raffinierterer Look verdient eine Änderung der Größe des Autos. Wir können erwarten, dass der Innenraum mit zunehmendem Volumen insgesamt anders aussieht. Dies ist auf das geringe Wachstum zurückzuführen, das das Auto erzielt hat, und auf die Abmessungen, die es jetzt aufweist. Die Gesamtlänge beträgt 179,9 Zoll, Breite 70,9 Zoll, Höhe 56,5 Zoll, während der Radstand 106,3 Zoll lang ist. Das jetzt profitierende Innenvolumen wird auch von einer erweiterten Rate von 110,6 Kubikfuß profitieren.

Sicherheitsbewertungen und Ausrüstung

Es wurden verschiedene Arten von Änderungen vorgenommen, um die Sicherheit des Hyundai Elantra 2021 zu verbessern. Es gibt verschiedene strukturelle Verstärkungen in verschiedenen Schlüsselbereichen, die die Festigkeit des Autos verbessern. Diese Verstärkungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Neugestaltung und tragen dazu bei, die Passagiere im Inneren viel besser zu schützen.

Es kommt auch mit einer Vielzahl von elektronischen Hilfsmitteln, die dazu beitragen, die Sicherheit insgesamt zu verbessern. Zu den hinzugefügten Geräten gehören der Querverkehrsalarm hinten, der Spurhalteassistent, die Erkennung des toten Winkels und der Spurwechselassistent. Zur Standardausstattung gehören auch die elektronische Stabilitätskontrolle, die Traktionskontrolle, das Fahrzeugstabilitätsmanagement, ABS und ein Reifendruckkontrollsystem, die heute Bestandteil jedes modernen Autos sind.

Wettbewerb Automobile

Was die Konkurrenz für den Hyundai Elantra 2021 angeht, gibt es mehrere Fahrzeuge, die als die Top-Fahrzeuge des Segments gelten können. Aber mit den gegebenen Updates wird das Modell ihnen viel näher sein. Vielleicht ist die Leistung, die der Elantra abgibt, der einzige Nachteil, aber die Kraftstoffverbrauchswerte helfen sicherlich weiter. Zu den vorgestellten Modellen gehören der berühmte Honda Civic und der Chevy Cruze.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)