Kia Sportage 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Kia hat bestätigt, dass der Kia Sportage 2021 der vierten Generation unterwegs ist. Das Serienauto wird ein neues und aktualisiertes Design für das Äußere aufweisen und viele neue Ergänzungen für das Innere des Autos erhalten. Sie machen die Kabine fahrerorientierter und die Passagiere werden auch von einer Reihe von Komfortverbesserungen profitieren. Derzeit gibt es jedoch nicht viele Informationen zu den Antriebsstrangoptionen für den US-Markt, da der europäische bereits die Existenz von zwei Benzinoptionen bestätigt hat.

Kia Sportage 2021

Kia treibt diesmal sein Sportage-Modell voran, damit es sich auf dem Markt behaupten kann, insbesondere gegen die Konkurrenz. Das Modell wird versuchen, mehr Qualität zu bieten und gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch zu senken, während es gleichzeitig für die Käufer kostengünstig ist. Die Konkurrenz wird es mit all den gegebenen Funktionen sicherlich schwer haben, aber es bleibt abzuwarten, wie dies auf die Kunden übertragen wird.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Nachdem die ersten Bilder des Kia Sportage 2021 Modells enthüllt wurden, wurde auch die Auflistung über den Preis festgelegt. Leider warten wir noch auf die offizielle Bestätigung des Veröffentlichungsdatums. Nur die Zeit wird zeigen, wie das Auto mit seinem Modell der neuesten Generation umgehen wird, und wir bringen Ihnen unsere Bewertung dazu, damit Sie Ihre Meinung abgeben können.

Kia Sportage 2021

Kia Sportage 2021 Erscheinungsdatum

Derzeit sind die Nachrichten zum Erscheinungsdatum des Kia Sportage 2021 rar. Der Hersteller hat nicht bestätigt, wann das Auto auf den Markt kommen wird, aber wir können davon ausgehen, dass es Ende 2020 oder zumindest Anfang 2021 irgendwo sein soll.

Was ist der Preis für den Kia Sportage 2021?

Wie bereits erwähnt, wurde die Preisliste für dieses Auto, den Kia Sportage 2021, bereits festgelegt. Das Auto ist in drei Ausführungen erhältlich: LX, EX und SX sowie mit FWD- und AWD-Optionen. Die Basis-LX-Version wird für 22.990 USD in FWD und 24.490 USD in AWD angeboten, die EX kostet 25.500 USD für die FWD-Versionen und 27.000 USD für die AWD-Version, und schließlich kostet die SX 32.500 USD für FWD und 34.000 USD für AWD. Alle Preise werden als Basis-UVP angeboten.

Außendetails

Kia wird für sein Modell Kia Sportage 2021 eher einen evolutionären als einen revolutionären Ansatz verwenden. Kia hat sein Lineup seit 2006 überarbeitet und sie haben in den letzten Jahren einen viel besseren Job gemacht, wenn es um Stil geht. Sie haben dieses Auto umgestaltet, indem sie den "Tigernasen" -Gitter von den Scheinwerfern getrennt haben. Es ist auch tiefer und breiter positioniert, damit der Motor mehr gekühlt wird. Die Scheinwerfer sind höher bewegt und strecken sich etwas in die Motorhaubenlinie.

Die Seite des Autos sieht einige leicht aufgepeppte Radkästen. Die Linien und die Falte sehen schärfer aus und sind ebenfalls in einem schärferen Winkel positioniert. Das Dach ist auch anders, da es allmählicher abfällt.

Das Heck ist sehr unterschiedlich und es hat mehrere horizontale Pfandrechte, die das Auto breiter aussehen lassen. Oben befindet sich ein langer Heckspoiler und schlanke Rücklichter, die von denen des Kia Provo-Konzeptmodells inspiriert sind. Es gibt eine zusätzliche Trennfalte, die die Luke teilt, während ein Metallstreifen die beiden Lichter miteinander verbindet. Alles in allem können wir sagen, dass der 2021 Kia Sportage diesmal viel modischer aussieht.

Innerhalb von Änderungen

Die wichtigsten Verbesserungen werden für das Innere des Kia Sportage 2021 gespeichert. Das Dashboard bietet jetzt viele horizontale Linien und die Benutzeroberfläche ist etwas fahrerorientierter. Hinzu kommt ein komplett neues Multifunktionslenkrad, während die Anzeigen an den Seiten des zentralen Informationsdisplays angebracht sind.

Das Innere wird auch von neuen Farbschemata mit einem zweifarbigen Schwarz, einem zweifarbigen Dunkel- und Hellgrau sowie einem zweifarbigen Schwarz- und Canyon-Beige-Farbton profitieren. Das optionale Schiebedach wurde erweitert und reicht bis zu einer Gesamtlänge von 19,3 Zoll, da es um 4,09 Zoll erweitert wurde.

Infotainment wird auch mit einem 7- oder 8-Zoll-Touchscreen für das Armaturenbrett behoben. Es wird auch Connected Services und Satellitennavigation bieten sowie Verkehrsaktualisierungen in Echtzeit. Europäische Kunden erhalten möglicherweise auch DAB-Digitalradio. Alle Fahrzeuge sind mit einer 160-Watt-Stereoanlage mit sechs Lautsprechern oder optional mit einem 320-Watt-System mit acht Lautsprechern von JBL ausgestattet.

Antriebsstrang und technische Daten

Für das Modell Kia Sportage 2021 werden wir eine Reihe von Benzin- und Dieselangeboten erhalten. Kia strebt die Fähigkeit an, dem Auto mehr Leistung zu verleihen und es gleichzeitig sparsam zu machen. Dies mag kontrovers klingen und wir werden sehen, ob sie es schaffen, ihre Pläne zu erfüllen.

Der stärkste Motor ist die turbogeladene 1,6-Liter-T-GDI-Direkteinspritzung. Dieses Gerät mit dem Spitznamen „Gamma“ -Motor leistet 175 PS und hat ein Drehmoment von 1.500 bis 4.500 U / min.

Es gibt einige Optionen, die vom Vorgängermodell übernommen wurden, nämlich den 1,6-Liter-GDI mit 130 PS und 119 Pfund-Fuß Drehmoment und den 1,7-Liter-CRDi-Diesel mit 113 PS und 192 Pfund. Fuß Drehmoment.

Wenn Sie eine bessere Leistung für Ihren Sportage wünschen, können Sie sich für einen 2,0-Liter-R-Dieselmotor entscheiden, der 134 PS und 200 Pfund-Fuß Drehmoment leistet, oder für 181 PS und satte 295 Pfund-Fuß Drehmoment in zwei Ebenen angeboten. Kia enthält auch ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe, das zum ersten Mal für seine Kia-Modelle verwendet wird.

0-60 Meilen pro Stunde Leistung

Wenn Sie so viele Motoren zur Verfügung haben, bietet das Modell Kia Sportage 2021 unterschiedliche Leistungsraten. Derzeit sind jedoch keine offiziellen Statistiken verfügbar. Es wird erwartet, dass das Modell eine Beschleunigungsrate von weniger als 7 Sekunden bietet, die benötigt wird, um 0 bis 60 Meilen pro Stunde zu erreichen, während eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Meilen pro Stunde unserer Meinung nach auch für das neueste Auto gut funktionieren könnte.

Hat sich der Kraftstoffverbrauch verbessert?

Der Plan für das Modell Kia Sportage 2021 war, mehr Leistung zu erzielen und den Kraftstoffverbrauch zu senken. Einige würden sagen, dass dies ein wahr gewordener Traum wäre, aber dass es immer noch ein Traum für jedes Auto ist. Die EPA-Statistiken sind noch nicht veröffentlicht worden, aber die Hersteller haben große Fortschritte gemacht, um jedes ihrer Angebote wesentlich sparsamer zu machen als es war. Wir werden sehen, was sie mit der US-Spezifikation machen und welche Preise sie haben wird. Das aktuelle Modell kann uns 20 mpg Stadt, 23 mg Autobahn und 21 mpg zusammen liefern.

Abmessungen für das Auto

Der Kia Sportage 2021 wird diesmal die Abmessungen ändern. Dies kommt auch den aerodynamischen Eigenschaften des Fahrzeugs zugute und verbessert den Luftwiderstandsbeiwert geringfügig von 0,35 auf 0,33. Die Gesamtlänge des Autos ist größer, das Modell misst jetzt insgesamt 176,4 Zoll und hat eine Steigerung von 1,57 Zoll gewonnen. Der Radstand wird jetzt um 1,18 Zoll vergrößert und beträgt insgesamt 105,1 Zoll. Die Breite beträgt 73 Zoll und die Höhe beträgt 64,4 Zoll. Beide Angaben bleiben unverändert.

Sicherheitsperspektive des Kia Sportage 2021

Verbesserungen für den Kia Sportage 2021 wurden nicht nur für die Außen- und Innenseite des Fahrzeugs vorgenommen. Sie haben auch beschlossen, das Auto viel sicherer zu machen. Dies bringt eine verbesserte Sicht für das Auto mit sich, da der Fahrer dank der dünneren Säulen viel besser sehen kann. Der Körper ist auch viel stärker, da er zu 51 Prozent aus ultrahochfestem Stahl besteht.

Das Modell wird auch neue Technologien enthalten, wenn es um Sicherheit geht. Standardmäßig sind Front- und Seitenschutzairbags für Fahrer und Beifahrer sowie Vorhangairbags der ersten und zweiten Reihe erhältlich. Hinzu kommen die ISOFIX-Kindersitz-Ankerpunkte, das Fahrzeugstabilitätsmanagementsystem und andere autonome Sicherheitsausrüstungen wie Ohrquerverkehrswarnung, Fernlichtassistent, Spurverlassenswarnung, automatisches Bremsen und eine Geschwindigkeitsbegrenzungsinformationsfunktion.

Wettbewerb

Die Konkurrenzmodelle für den Kia Sportage 2021 bestehen meist aus zwei Modellen. Die Autos, auf die man achten muss und die ähnliche Eigenschaften haben, sind der Nissan Rogue und der Mazda CX-5.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)