Lincoln Mark E 2022: Preis, Verbrauch, Elektrisch

Lincolns erstes vollelektrisches Angebot wird im Lincoln Mark E 2022 debütieren. Obwohl ursprünglich geplant, durch eine Partnerschaft mit dem Elektrofahrzeug-Neuling Rivian gebaut zu werden, bei dem der Mark E ein Chassis und einen Antriebsstrang mit Rivians kommendem R1S-SUV teilen würde – dieser Deal wurde jetzt abgesagt, aber Lincoln sagt, dass es mit einem Elektrofahrzeug seines eigenen Designs voranschreitet.

Lincoln Mark E 2022

Lincolns beste Luxus- und Technologiemerkmale werden hier angeboten. Wir sagen auch voraus, dass Fords Luxusmarke ein paar neue Tricks im Ärmel hat, die ihren Weg in den Mix finden werden. Wenn der Mark E auf den Markt kommt, wird er nicht der einzige Spieler auf dem Feld sein; es wird mit dem kommenden Cadillac Lyriq sowie etablierten Luxus-EV-SUVs wie dem Audi e-tron und Tesla Model X gleichgesetzt.

Was ist neu für 2022?

Obwohl der Name an die glorreichen Tage der persönlichen Luxus-Coupés und -Limousinen von den 1960er bis 1990er Jahren erinnert – das ist der "Mark"-Teil des Namens – wird der E ein neues und völlig anderes Modell für die Lincoln-Reihe sein, wenn es weitergeht Verkauf irgendwann im Jahr 2022.
Obwohl wir ziemlich sicher sind, dass wir einen Startpreis von rund 70.000 € (Euro) erwarten können, sind wir uns nicht sicher, ob der Mark E der aktuellen Ausstattungsstruktur von Lincoln folgen wird oder ob er seinen eigenen Weg gehen wird. Wenn es mit Basis-Standard-, Mittelklasse-Reserve- und Top-Dog-Black-Label-Modellen weitergeht, bietet die Mittelklasse-Reserve wahrscheinlich die beste Mischung aus Funktionen für den Preis.

Motor, Getriebe und Leistung

Da der Deal mit Rivian gescheitert ist, sind wir uns nicht sicher, welche Art von elektrischem Antriebsstrang der Mark E bieten wird. Es könnte ein ähnliches Setup wie der Ford Mustang Mach E verwenden, was zwei Elektromotoren und eine Reihe von Batteriegrößen von 75,7 kWh bis 98,8 kWh und bis zu 459 PS und Standard-Allradantrieb bedeuten würde. Es könnte auch ein völlig brandneues System mit Heck- oder Allradantrieb und bis zu vier Motoren bieten, einer an jedem Rad. Wir werden nicht mehr wissen, bis näher am Verkaufstermin des Mark E. In jedem Fall entwickelt sich der Mark E zu einer leistungsstarken und schnellen elektrischen Frequenzweiche. Eine adaptive Aufhängung ist wahrscheinlich Standard und sollte ein weiches, Lincoln-gerechtes Fahrgefühl bieten.

Elektroauto-Modelle könnten Sie interessieren:

Reichweite, Aufladung und Akkulaufzeit

Ohne weitere Informationen über die verfügbaren Antriebsstränge des Mark E ist es schwierig, seine Reichweite zu erraten. Die Verwendung der Rivian-Skateboard-Plattform hätte eine Reichweite von bis zu 400 Meilen bedeutet. Als optionales Add-On werden voraussichtlich auch Heimladegeräte angeboten, und wir erwarten, dass der Mark E auch an öffentlichen Stationen DC-Schnellladen ermöglicht.

Kraftstoffverbrauch und Real-World-MPG

Die EPA hat die Kraftstoffverbrauchsschätzungen für den Mark E nicht berücksichtigt, aber um mit dem Model X, dem e-tron und dem Jaguar I-Pace konkurrieren zu können, muss sie ihr A-Spiel mitbringen. Der Tesla zum Beispiel ist für seine kombinierte Stadt-/Autobahnbewertung mit bis zu 101 MPGe bewertet; der Audi und der Jag verdienten weniger effiziente Bewertungen von 74 MPGe und 76 MPGe zusammen. Mit Tesla auf Augenhöhe zu sein, würde dem Mark E unter EV-Enthusiasten zusätzliches Ansehen verleihen. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des Mark E finden Sie auf der Website der EPA.

Interieur, Komfort und Cargo

Lincolns aktuelles Innendesign hat für die wiederbelebte Luxusmarke einen großen Sprung nach vorne bedeutet. Wir erwarten, dass hier Lincolns 30-fach verstellbare Perfect Position-Sitze sowie Massagefunktionen für den Fahrer und Beifahrer, die Lederpolsterung Bridge of Weir und Lincolns Piano-Tasten-Druckknopfschalter erscheinen. Der Mark E könnte entweder als zwei- oder dreireihiges SUV angeboten werden, aber das werden wir erst kurz vor seinem Verkaufstermin mit Sicherheit wissen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)