Maserati Grecale 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Maserati versucht ein Comeback, und ein kompaktes Luxus-SUV wie der bevorstehende Maserati Grecale 2022 sollte bei dieser Mission nur helfen. Dieser Neuzugang unter dem mittelgroßen Levante-SUV ist Teil der Bestrebungen des italienischen Autoherstellers, bis 2023 zehn neue oder stark überarbeitete Modelle auf den Markt zu bringen. Obwohl der Grecale bei weitem nicht so fantastisch ist wie der neue Supersportwagen MC20, wird er sicherlich jeden ansprechen breiteres Publikum - eines, das einen unstillbaren Appetit auf kompakte Geräte gezeigt hat.

Maserati Grecale 2022

Wir haben derzeit nicht viele Details zum neuen Maserati, aber wir vermuten, dass er Teile vom ähnlich großen Alfa Romeo Stelvio ausleihen wird. Diese Beziehung und das Leistungserbe der Marke bedeuten, dass der Maserati Grecale 2022 BMW X3 und Porsche Macan herausfordern wird.

Was ist neu für 2022?

Während der Präsentation des Supersportwagens MC20 neckte Maserati ein kommendes SUV namens Grecale, das kleiner sein würde als sein Levante-SUV. Die Ankündigung enthielt nicht viele Details, außer dass es neben dem Stilfser Joch im Werk Cassino in Italien gebaut werden soll und dass Vorserienmodelle Anfang 2021 vom Band laufen sollen. Wir haben sogar einen Prototypen gesehen der neuen ute, die auf der straße fährt. Uns wurde auch gesagt, dass es mit einem traditionellen Gasmotor sowie vollelektrischen und hybriden Antriebssträngen erhältlich sein wird.
Da Maserati keine Preisdetails bekannt gegeben hat, können wir nur vermuten, dass der Grecale ungefähr so ​​viel kosten wird wie der Stelvio und der X3, die jeweils bei knapp 43.000 € (Euro) beginnen. Ausgehend von anderen Modellen, die das Dreizack-Logo der Marke tragen, erwarten wir, dass die kompakte Ute zumindest eine leistungsstarke Trofeo-Version bietet. Es könnte sogar den 505 PS starken Twin-Turbo-V-6 erben, der den unglaublichen Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio antreibt, aber im Moment können wir nur hoffen und träumen.

Motor, Getriebe und Leistung

Der Grecale wird mit einem Benzinmotor sowie einem vollelektrischen und hybriden Antriebsstrang erhältlich sein. Während es schwierig ist, über die beiden letzteren Optionen zu spekulieren, glauben wir, dass der Maserati eine Version des turbogeladenen 2,0-Liter-Reihenvierzylinders erhalten könnte, der das Basis-Stelvio antreibt. Dies deutet auch darauf hin, dass er über ein Achtgang-Automatikgetriebe und Heck- oder Allradantrieb verfügen könnte. Wenn wir Glück haben, könnte eine potenzielle Trofeo-Version des Grecale sogar den von Ferrari abgeleiteten 2,9-Liter-V-6-Twin-Turbo aufweisen, wie er im feuerspeienden Stelvio Quadrifoglio zu sehen ist. Unabhängig davon, was sich unter der Haube befindet, wird der kleinste Maserati-Ute wahrscheinlich versuchen, Menschen, die ihr Luxusgericht genießen, mit einer Extraportion Leistung zu beschwichtigen.

Kraftstoffverbrauch und Real-World-MPG

Maserati hat keine Kraftstoffeinsparungsbewertungen für den Maserati Grecale 2022 bekannt gegeben. Mit der Verfügbarkeit vollelektrischer und hybrider Antriebsstränge hat er die Chance, mit Alternativen wie dem Mercedes-Benz EQC und dem Volvo XC60 Plug-in-Hybrid zu konkurrieren . Sobald wir offizielle Informationen erhalten und die Möglichkeit haben, die Grecale-Varianten auf unserer 75-mph-Autobahn-Kraftstoffsparroute zu fahren, die Teil unseres umfangreichen Testprogramms ist, können wir die realen MPGs der Aufstellung bewerten. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des Grecale finden Sie auf der Website der EPA.

Interieur, Komfort und Cargo

Maserati ist dafür bekannt, viel Luxus und Leistung in seine Fahrzeuge zu integrieren, was auch beim Grecale der Fall sein soll. Wir haben keine Ahnung, wie das Innendesign aussehen wird, aber wir sind zuversichtlich, dass es die wohlhabende Ästhetik der Marke widerspiegeln wird. Das bedeutet reiche Materialien und viele gehobene Annehmlichkeiten. Die Passagiere sollten genug Platz haben, um sich wohl zu fühlen, solange die Fondpassagiere nicht zu groß sind oder zu dritt fahren. Wenn der Laderaum dem Stilfser Joch entspricht, wird der Maserati nicht zu den geräumigsten Crossovern dieser Klasse gehören.

Infotainment und Konnektivität

Jeder kompakte Luxus-Crossover bietet ein Touchscreen-Infotainmentsystem und beliebte Konnektivitätsfunktionen. Wir erwarten, dass der Grecale diesem Trend folgt, indem er Standardinhalte wie Apple CarPlay und Android Auto sowie wünschenswerte Optionen wie kabelloses Laden und ein Premium-Audiosystem bietet.

Sicherheits- und Fahrerassistenzfunktionen

Wir erwarten von der kompakten Ute eine Reihe von serienmäßigen und optionalen Fahrerassistenztechnologien. Weitere Informationen zu den Crashtest-Ergebnissen des Grecale finden Sie auf den Websites der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS). Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen gehören:

  • Serienmäßige Vorwärtskollisionswarnung und automatische Notbremsung
  • Verfügbare Totwinkelüberwachung und Querverkehrswarnung hinten rear
  • Verfügbarer adaptiver Tempomat

Garantie- und Wartungsabdeckung

Maserati bietet im Vergleich zu anderen Luxusmarken, die in diesem Bereich konkurrieren, eine wettbewerbsfähige eingeschränkte Garantie und Garantie für den Antriebsstrang. Im Gegensatz zu BMW und Jaguar bietet das Unternehmen jedoch keine kostenlose planmäßige Wartung an.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)