Maserati Quattroporte 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Maserati ist nicht dafür bekannt, sich einzufügen, und sein Maserati Quattroporte 2022 bringt eine Dreistigkeit in das Segment der Luxuslimousinen in voller Größe, die sicherlich auffällt. Rivalen-Limousinen wie der Audi A8, der BMW 7er und die Mercedes-Benz S-Klasse bieten mehr Komfort und Komfort, aber der Maserati bringt die Hitze mit einem Trio von Turbo-Antriebssträngen, die begeisterte Fahrer umwerben.

Maserati Quattroporte 2022

Ein 345-PS-V-6 ist Standard, aber eine 424-PS-Version dieses Motors bietet mehr Spaß und der Top-Spec-Trofeo kommt mit einem donnernden 580-PS-V-8. Käufer finden mehrere Optionen, um den Quattroporte zu ihrem eigenen zu machen, einschließlich unzähliger Innenausstattungen und Aussehenspakete. Obwohl er nicht so geräumig und umfassend ausgestattet ist wie die Hauptständer in diesem Segment, bietet der Quattroporte dennoch ein gehobenes Erlebnis mit einer einzigartigen, leistungsorientierten Ausrichtung

Was ist neu für 2022?

Für den Quattroporte ist für 2022 ein vereinfachtes Drei-Trim-Lineup entstanden, das den luxusorientierten GT, den sportlichen Modena und den Hochleistungs-Trofeo umfasst. Der Basisantriebsstrang des GT-Modells ist ein 345-PS-Biturbo-V-6, aber der Modena bietet weiterhin die bekannte 424-PS-Version dieses Motors, der letztes Jahr das Einstiegsangebot war. Der Quattroporte hat auch für 2022 einen Preisrückgang verzeichnet, wobei der GT bei knapp 98.000 € (Euro) beginnt. Der adaptive Tempomat ist jetzt Standard.
Wir würden uns für das leistungsstärkere Modena-Modell entscheiden, das ein aggressiveres Äußeres, einzigartige 20-Zoll-Räder, erweiterte Lederpolster und elegante schwarze Zierelemente trägt. Wir empfehlen das Sportivo-Paket, das 12-fach elektrisch verstellbare Vordersitze mit Memory für den Fahrer, einen Dachhimmel aus Wildlederimitat und Sportpedale hinzufügt; Wir würden auch für das Komfort- und Convenience-Paket sprinten, das beheizte Rücksitze, Soft-Close-Türen, einen elektrisch betätigten Kofferraumdeckel und verstellbare Fußpedale umfasst. Allradantrieb ist beim Modena-Modell für diejenigen, die ihn benötigen, optional, kostet jedoch 4500 € (Euro) extra.

Motor, Getriebe und Leistung

Zwei Twin-Turbo-Motoren stehen zur Verfügung – ein 3,0-Liter-V-6 und ein 3,8-Liter-V-8 – und beide singen schöne Opernmelodien, wenn sie gedrängt werden. Keiner wird Käufer haben, die sich mehr Durchzugskraft wünschen. Der GT wird von einer 345-PS-Version des V-6 angetrieben, während die Entscheidung für den Modena die Leistung dieses Motors auf 424 PS erhöht. Achtgang-Automatik und Heckantrieb sind serienmäßig; Allradantrieb ist optional, aber nur in der Modena-Ausstattung. Das Trofeo-Modell ist ausschließlich mit einem 580 PS starken 3,8-Liter-V8-Twin-Turbo-Motor ausgestattet, den wir gerne testen würden. Wir haben zuletzt 2014 einen V-8 Quattroporte getestet, und dieser Testwagen raste in 4,2 Sekunden auf 60 Meilen pro Stunde. Wir erwarten, dass das Trofeo-Modell noch schneller sein wird. Der Quattroporte belohnt begeisterte Fahrer mit einer straffen Federung, einem agilen Handling und einer gut gewichteten Lenkung, die sowohl direkt als auch kommunikativ ist. Der Allradantrieb Q4 sollte jedoch nur dann auf Ihrem Radar sein, wenn auch erheblicher jährlicher Schneefall fällt. Seine retrograde Kalibrierung sorgt für erheblichen Widerstand und Bindung sowie ein ausgesprochen luxusfreies Erlebnis unter ungefährlichen Bedingungen.

Kraftstoffverbrauch und Real-World-MPG

Keiner der verfügbaren Antriebsstränge des Quattroporte ist besonders kraftstoffsparend, aber das Heckantriebsmodell mit dem Biturbo-V-6 ist die wirtschaftlichste Wahl. Seine EPA-Kraftstoffverbrauchsschätzungen sind 17 mpg Stadt, 24 mpg Autobahn und 19 mpg kombiniert. Das Gehen mit dem Allradantriebs-Setup reduziert jede dieser Zahlen um 1 mpg, während die Schätzungen des V-8-angetriebenen Trofeo-Modells auf der ganzen Linie 2 mpg niedriger sind. Wir hatten nicht die Gelegenheit, ein Quattroporte-Modell unserem 200-Meilen-Autobahnkraftstoffspartest zu unterziehen, also können wir nicht sicher sein, dass diese EPA-Bewertungen in der realen Welt halten. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des Quattroporte finden Sie auf der Website der EPA.

Interieur, Komfort und Cargo

Weiches Leder, Ermenegildo-Zegna-Seide, echte Kohlefaser, echtes Holz und schön verarbeitete Metallakzente sehen fantastisch aus und fühlen sich fantastisch an, aber in der Maserati Quattroporte 2022-Kabine werden sie mit billigeren Plastikteilen und Schaltgeräten direkt aus dem Chrysler-Teilekatalog vermischt (Maserati ist im Besitz von Chryslers Muttergesellschaft Stellantis). Diese italienische Limousine liegt im Vergleich zu den Flaggschiffen der deutschen Hauptluxusmarken, aber das Interieur des Quattroporte ist gemütlicher als das, was Sie in diesen Full-Size-Modellen finden würden; es ist näher an mittelgroßen Angeboten wie dem Audi A6, dem BMW 5er und der Mercedes-Benz E-Klasse. Das Executive Rear Seats-Paket umfasst Liegesessel im Rücken, aber diese Konfiguration scheint ein Schritt zu sein, der nur für die Spezifikationsblattparität mit den Deutschen gedacht ist. Bei durchschnittlich großen Erwachsenen vorne und hinten gibt es nicht genügend Platz zum Liegen. Das Paket umfasst jedoch Heizung und Belüftung für die Rücksitze sowie eine weitere Klimaanlage und eine feste Mittelkonsole, die eine DMZ für den Ellbogenkontakt schafft. Auch der Kofferraum könnte geräumiger sein, wenn man bedenkt, dass diejenigen, die sich den Einstiegspreis des Quattroporte leisten können, wahrscheinlich nicht leicht packen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)