Mazda 6 Sportlimousine 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Die neue Mazda 6 Sportlimousine 2021 verfügt über eine rasante Schnelligkeit, die mit einem 4-Zylinder-Motor ausgestattet ist, und die Sportlichkeit, die Fahrer und Beifahrer eine aufregende Fahrt bietet. Das Auto wurde aktualisiert, um eine schönere Form zu haben, und hat jetzt viel Charme, was nicht der Fall war und das Merkmal des Mazda 6-Fahrzeugs von früher.

Mazda 6 Sportlimousine 2021

Bei den Vorgängermodellen des Mazda 6 wurde das Auto vielleicht übersehen, da sich die meisten Menschen für das Camry- oder das Accord-Fahrzeug entschieden haben. Die Popularität des Mazda 6 hat also etwas abgenommen. Das Comeback ist jedoch mehr als offensichtlich und eine schnelle Auffrischung für das Modelljahr 2021 kann Wunder für das Auto bedeuten. Es wird in großem Umfang Updates geben und das Endergebnis kann nur bessere Verkaufszahlen sein.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Wie Sie aus diesem Test erfahren werden, hat der Mazda 6 einige der besten Straßenmanieren seiner Klasse. Es gibt eine akute Langeweile, die bei den erschwinglichen mittelgroßen Modellen auftreten kann, die immer auftreten können, aber wir können Ihnen sagen, dass dies bei diesem Auto nicht der Fall ist, da es Fahrspaßcharakteristik und ein insgesamt gutes Aussehen in jeder Hinsicht erzeugt.

Mazda 6 Sportlimousine 2021 außen

Die neue Mazda 6 Sportlimousine 2021 punktet in der Looks-Abteilung ziemlich gut. Das Auto ist vielleicht das attraktivste Fahrzeug auf dem Markt für Familienlimousinen. Dies wurde mit einigen Aktualisierungen durchgeführt, die das Außendesign konzipieren. Das erste, was erwähnenswert ist, ist das maskuline Gesicht des Autos, das mit einigen zerrissenen vorderen Kotflügellinien verfeinert wurde. Die Rücklichter wurden mit einigen glatten Linien aktualisiert und auch die Dachlinie ist gewölbt. Die Proportionen sind wirklich die besten, die sie sein könnten, und es ist wirklich schwer, einen Fehler im Design des Mazda 6-Fahrzeugs zu finden, da es vielleicht das größte Kapital für dieses Jahr ist.

Das mittelgroße Limousinensegment ist sehr wettbewerbsfähig und es gibt viele Autos, die als vorteilhaft und fein gestaltet angesehen werden können. In diesem Segment findet derzeit ein Wettrüsten statt, was bedeutet, dass die Designer ihr Bestes geben müssen, um an die Spitze zu kommen. Mazda hat dies rechtzeitig erkannt und mit dem neuen Mazda-Design sein Bestes gegeben. Im Vergleich zum alten Modell wurde der Abstand zwischen den Vorderachsen und den Säulen vergrößert, während die Windschutzscheibensäulen etwas nach hinten bewegt wurden. Aus diesem Grund wurden zur Verbesserung der Sichtbarkeit auf der Straße auch die Seitenspiegel leicht nach hinten verschoben.

Innenraum der Mazda 6 Sportlimousine 2021

Der Innenraum der Mazda 6 Sportlimousine 2021 hatte nicht immer einen hohen Stellenwert. Sie haben jedoch erwogen, diese Prämisse mit einem Update des Modelljahres 2021 zu ändern, und das Innere mit vielen neuen Ergänzungen ergänzt und erweitert. Das Endergebnis ist somit ein Mazda 6 mit vielen Annehmlichkeiten und Komfortspezifikationen im Inneren, die das Leben erheblich erleichtern, in diesem Fall dem Antrieb. Der Armaturenbrett wurde neu gestaltet und sieht völlig neu aus. Die darin verwendeten neuen Materialien und Akzente machen alles viel besser. Der gesamte Dahs- und Kontrollcluster ist jetzt viel besser. Es sieht besser aus und es fühlt sich besser an. Fügen Sie dem Auto ein viel besseres Design hinzu, als Sie erwartet haben, und fügen Sie die kurvigen Linien hinzu, die mit den hinzugefügten Geräten zum Armaturenbrett verschmelzen.

Der 7,0-Zoll-Infotainment-Bildschirm befindet sich in der Mitte der Dahs und bietet eine viel höhere Nützlichkeit und ermöglicht eine bessere Kontrolle des Autos. Etwas, das viel mehr Platz schafft, ist die Umstellung auf die elektrische Feststellbremse. Es bietet viel mehr Platz in der Mittelkonsole und ermöglicht die Verwendung anderer Elemente auf viel bessere und schönere Weise als zuvor. Durch die Zugabe von silbernen und metallischen Verkleidungsmaterialien wird das Innere ein wenig belebt und eignet sich hervorragend. Die Funktionen wurden viel besser integriert und sind jetzt so platziert, dass sie leichter zugänglich sind, ohne die Fahrt zu stören.

Mazda 6 Sportlimousine 2021 Motor

Im Modell 2021 der Sportlimousine Mazda 6 sind einige Motoroptionen mattiert. Der 2,5-Liter-Vierzylindermotor ist serienmäßig. Dies ist eine sehr gute Motorauswahl, da sie einige neue Aktualisierungen wie Direkteinspritzung, variable Ventilsteuerung und ein gleichmäßiges Verdichtungsverhältnis von 13: 1 enthält. Die Spezifikationen besagen, dass es 184 PS und 185 Pfund-Fuß Drehmoment entwickeln kann und eine EPA-Bewertung von 40 mpg auf der Autobahn hat. In allen Ausstattungsvarianten des Fahrzeugs ist ein Allradantrieb enthalten, und das Standardgetriebe ist das Sechsgang-Schaltgetriebe. Sie können sich jedoch auch für die Sechsgang-Automatik entscheiden, die auch vom Fahrer wählbare Modi bietet. Dies ist die einzige Motorverkleidung, die offiziell angekündigt wurde, aber es gibt auch Platz für einige zusätzliche. Es besteht die große Möglichkeit, dass einige andere Motorverkleidungen bald angekündigt werden.

Mazda 6 Sportlimousine 2021 Preis und Erscheinungsdatum

Sie werden nächstes Jahr das neue 2021 Mazda 6 Sports Sedan sehen können. Der Veröffentlichungstermin ist für einige Zeit im März geplant. Es wird auch die Zeit sein, in der alle Ausstattungsvarianten und Modelle ebenfalls veröffentlicht werden. Der Preis liegt bei einem Basis-UVP von 21.495 USD, aber für die Touring-Modelle müssen Sie rund 24.000 USD bezahlen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)