Mazda CX-30 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Der Mazda CX-30 2022 ist ein völlig neues Modell, das zwischen dem Kleinwagen CX-3 und dem Kompaktwagen CX-5 positioniert ist. Das japanische Unternehmen ist nicht das einzige, das ein Fahrzeug für diese Klasse produziert. Allerdings gibt es nicht zu viele Konkurrenten. Als mögliche Alternativen finden Sie nur Nissan Rogue Sport und Chevy Trailblazer.

Mazda CX-30 2022

Was den CX-30 so besonders macht, ist sein Styling. Wie alle seine Geschwister kommt der Crossover mit einem auffälligen Frontgrill. Der Innenraum bietet hochwertige Materialien. Dennoch wird der Mazda CX-30 2022 kein Premiumfahrzeug sein. Aber es ist auch nicht weit weg.

Mazda CX-30 2022

Im Moment gibt es zwei Motoroptionen. Fans gehen davon aus, dass auch Mazda nach einem Hybrid-Aggregat suchen wird. Aber das ultimative Ziel ist es, den vollelektrischen Crossover zu sehen. Inzwischen weist der Hersteller auf weitere Zugänge hin. Das Typenschild des CX-50 befindet sich im Registrierungsprozess. Der CX-7 könnte auch zurück sein, während der CX-70 der potenzielle Name für die neue Generation des Mittelklasse-SUV ist. Da der CX-30 noch frisch ist und nicht zu einigen der beliebten Klassen gehört, wird Mazda wahrscheinlich größere Upgrades für das nächste Redesign verschieben.

Mazda CX-30 2022 Turbomotor, Hybrid

Die SkyActiv-Technologie verwendet fortschrittliche Systeme, um Gase zu reduzieren. Hier dominieren Mazda-Fahrzeuge. Auf der anderen Seite ist das Unternehmen nicht für eine große Auswahl an Triebwerken bekannt. Aber es gibt geeignete Antriebsstränge für die Bedürfnisse von Besitzern des Mazda CX-30 2022.

Zunächst gibt es eine Basiseinheit, eine 2,5-Liter-Vierzylinder-Mühle. Der Saugmotor leistet 186 PS und ein Drehmoment von 186 lb-ft. Es ist mehr, als der CX-3 mit seinem 2,0-Liter-Motor kann. Auf einem größeren CX-5 findet man hingegen das gleiche Setup. Experten gehen deshalb davon aus, dass das Unternehmen die kompakte Frequenzweiche durch die CX-50 ersetzen wird, wenn das USPTO grünes Licht erhält. Ein Sechsgang-Automatikgetriebe und Frontantrieb sind Standardkonfigurationen, während Sie die Fahrt mit einem AWD aufrüsten können. Der Benzinverbrauch liegt auf dem jeweiligen Niveau. Der CX-30 wird 28 mpg kombiniert und bis zu 33 mpg auf der Autobahn zurückgeben.

Wenn Sie nach mehr Leistung suchen, fügt der Mazda CX-30 2022 Turbo dem 2,5-Liter-Motor Lader hinzu. Auf diese Weise erreichen die Leistungen bei Verwendung von Normalgas 227 PS und 310 lb-ft. Wir empfehlen Premium-Kraftstoff, der 23 Ponys und 10 lb-ft Drehmoment hinzufügt. Das gleiche 6-Gang-Getriebe überträgt die Kraft an alle Räder, wenn sich der Turbomotor unter der Haube befindet. Der Benzinverbrauch beträgt 22/30 mpg.

In absehbarer Zeit könnte die Frequenzweiche verstärkt werden. Einige sagen, dass der Mazda CX-30 2022 Hybrid der Produktpalette beitritt. Nun, der Autohersteller will konkurrenzfähig bleiben und diese Art von Einheit wird bereits von Konkurrenten verwendet. Die Ergebnisse sind fast unglaublich, da einige Modelle bereits 40 mpg erreicht haben.

Ausstattungsvarianten, Zubehör, Grand Touring-Paket

Die Basisversion des Mazda CX-30 2022 bleibt unverändert. Für das aktuelle Modell hat das Unternehmen einige Änderungen vorgenommen und das Fahrzeug wird für die nächste Saison übernommen. Das bedeutet, dass die Frequenzweiche LED-Lampen verwenden wird. Im Inneren ist das Highlight ein großes 8,8 Zoll großes Display als Zentrum des Mazda Connect Infotainments. Sogar der adaptive Tempomat ist da. Das Select-Paket wertet das Angebot mit einer Zweizonen-Klimaautomatik auf, die in der Regel die Basisoption ist. Dennoch gibt es simuliertes Leder, um den Komfort zu verbessern, einen Totwinkel-Monitor für die Sicherheit und 18-Zoll-Räder, um das Styling zu verbessern. Preferred- und Premium-Modelle bieten einige High-End-Optionen wie Memory-Sitze, elektrisch verstellbar für den Piloten und Heizung. Ein elektrisches Schiebedach und eine Heckklappe werden ebenfalls hinzugefügt. Das Bose-System wird mit 12 Lautsprechern unterstützt.

Der Turbomotor bringt weitere Upgrades. Den gemeinsamen – den Allradantrieb – haben wir bereits erwähnt. Das sportlichere Erscheinungsbild ist bei der Basis- und Premium-Version bemerkenswert, während der Premium Plus den Crossover mit High-End-Optionen wie Navigation, automatischer Bremse und einer 360-Grad-Kamera ausstatten wird. Die Grand Touring-Ausstattung ist bei den meisten Mazda-Fahrzeugen die Top-Version der Produktpalette. Es könnte auch auf dem Mazda CX-30 2022 debütieren.

Preis Mazda CX-30 2022

Ohne allzu viele Änderungen wird die Frequenzweiche vor dem letzten Quartal 2021 debütieren. Der Basispreis bleibt bestehen. Für den Mazda CX-30 2022 ohne Zusatzoptionen müssen Sie 18500 € (Euro) bezahlen. Der CX-30 Turbo ist ein ernstzunehmendes Upgrade und hebt die UVP auf 25500 € (Euro) in die Höhe. Mit ein paar optionalen Ergänzungen wird es 29000 € (Euro) erreichen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)