Mazda CX-5 2023

Nicht Gerüchte und nur die Gerüchte, sondern die tatsächlichen Spionagefotos des echten Mazda CX-5 2023 tauchten Mitte des Jahres an der Oberfläche dieses riesigen Ozeans von Spekulationen auf, aber wir haben jetzt die Los Angeles Auto Show und ein Einzelgespräch mit dem Modell 2023.

Mazda CX-5 2023

Mazda CX-5 2023

Diese Fotos haben uns zunächst nur erschreckt, weil wir immer noch an die Effizienz der guten alten Verbrennungsmotoren glauben. Mazda verfügt über die Technologie, um zu beweisen, dass Sie effiziente Motoren herstellen können, wenn Sie möchten. Sie brauchen keine Milliarden € (Euro), um in Forschung und Entwicklung zu investieren, Sie brauchen nur gute Ingenieure und Willenskraft.

Mazda CX-5 2023

Während alle großen Unternehmen tief in der Hybrid- und EV-Branche tätig sind (was nicht schlecht ist – wir alle wollen den Planeten retten), versucht Mazda immer noch zu beweisen, dass die regulären Motoren hier in der Gegenwart einen Platz haben und nicht bald in Museen gehen.

Mazda CX-5 2023

Der Schlüssel zu ihrem Erfolg ist die SkyActiv-Technologie, die den letztmöglichen Ausfall von Benzin und Diesel verhindert. Mit cleveren technischen Ideen gelang es ihnen, den guten alten Verbrennungsmotor zu verbessern und bis zu 20% effizienter als seine herkömmlichen Gegenstücke zu machen. Ihre erste Hypothese war, dass der konventionelle Motor nur 30% der potentiellen Energie des Kraftstoffs verbraucht. Sie haben sich bewährt und die effizienteste Motorarchitektur aller Zeiten produziert. Deshalb gratulieren wir ihnen.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2023!

Mazda CX-5 2023

Mazda CX-5 2023 Erscheinungsdatum und Preis

Wir gehen davon aus, dass der Veröffentlichungstermin für den Mazda CX-5 2023 irgendwann im dritten oder vierten Quartal 2017 liegen wird. Dies war eine Sache für alle früheren Modelle, und Mazda wird die Tradition in Zukunft fortsetzen. Der Preis für den Mazda CX-5 2023 wird ohne zusätzliche Ausrüstung bei etwa 25.000 € (Euro) liegen und für voll beladene Modelle bei bis zu 35.000 € (Euro).

In der Zwischenzeit haben wir einen Artikel über 2019 Mazda CX 5 veröffentlicht , damit Sie ihn auch überprüfen können.

Mazda CX-5 2023 Exterieur

Das Äußere des Mazda CX-5 2023 unterscheidet sich etwas von den Vorgängermodellen. Es sieht so aus, als hätte es die meisten Elemente des neuesten CX-9, aber es gibt einige Unterschiede. Für den Anfang ist der Mazda CX-5 2023 ein kompakter Crossover und eines der beliebtesten Fahrzeuge in der Mazda-Reihe. Das Design des Innen- und Außenbereichs ist sehr wichtig für das Überleben dieses Autos, nur wegen der Liebe zu diesem Fahrzeug.

Wie gesagt, es gibt Hinweise von einigen anderen Modellen, was natürlich ist, aber es gibt diese kleinen Details wie den verschiedenen Fünf-Punkt-Kühlergrill. Der aktualisierte CX-9, Mazda 3 und 2021 Mazda 6 haben Gitter, die direkt zu den Scheinwerfern gehen, der brandneue Mazda CX-5 2023 ist wie über den Kühlergrill gestempelt. Winzige Details, aber sehr wichtig für das Gesicht des Autos.

Auch hier wurden alle wichtigen Details sorgfältig behandelt… (dies ist das erste Mal, dass wir dies sagen), einfach schöne Tarnung. Im Ernst, ich hätte gerne mein Auto so neu besprüht.

Mazda CX-5 2023 Innenraum

Erwarten Sie wie der Rest des Autos, dass der Innenraum des Mazda CX-5 2023 den gleichen Glauben teilt. Das ist kein Problem, und es wird niemals sein, wenn wir über Mazda sprechen. Jede Ausstattungsvariante sieht aus wie eine Prämie, obwohl Sie nicht in jeder Ausstattung Leder bekommen, fühlt es sich irgendwie so an, als hätten Sie einen Lexus oder einen Audi gekauft.

Der Innenraum wird höchstwahrscheinlich auf die Bedürfnisse des Fahrers ausgerichtet sein und nein, Sie werden nicht die dritte Sitzreihe bekommen, sie kommen dem CX-9 nicht so nahe. Alles andere, vom zentralen Bildschirm über das Einstellrad bis hin zu beheizten und belüfteten Sitzen, wird dort sein.

Holz und Nappas Leder werden Teil der obersten Ausstattungsvariante sein. Erwarten Sie auch, dass die Navigation nur auf den höheren Ausstattungsvarianten vorhanden ist. Aber wer braucht im Zeitalter von Smartphones und Tablets die Navigation im Auto?

Mazda CX-5 2023 Motor

Das Wichtigste für den Mazda CX-5 2023 Motor ist die Hinzufügung des 2.2 SkyActive-D Dieselmotors, der nur für diese Generation des CX-5 hergestellt wurde. Die Patrouillenversion ist bereits bekannt, und es gab viele Gerüchte darüber, aber auf der LA Auto Show im letzten Monat waren wir in der Lage, mit den für den Motor Verantwortlichen zu sprechen. Sie sagten uns auch, dass die Architektur dieselbe ist, aber Junge, Junge, haben sie die S… erforscht? aus der Federung, Lenkung, Drehmoment und Geräuschunterdrückung.

Damit ist die alte Gewohnheit starker und sparsamer Motoren beendet, und Mazda hat den Herstellungsprozess des idealen Motors perfektioniert. Erwarten Sie die 2,0- und 2,5-Liter-Turbomotoren mit Direkteinspritzung. Die neue SkyActiv-Technologie wird zusammen rund 29,6 MPg für den Benzinmotor liefern. Die Dieseloption hat nicht den geschätzten Kraftstoffverbrauch, aber wir werden Sie informieren, wenn wir neue Details finden.

Mazda CX-5 2023 Zusammenfassung

Die große Sache bei allen Fahrzeugen von Mazda ist, dass sie noch nicht mit der Erforschung von Hybrid- oder EV-Technologien begonnen haben. Sie investieren nicht in sie, weil sie offensichtlich den Forschungsprozess für den effektiveren Verbrennungsmotor begonnen hatten, lange bevor die Hybriden eine Sache waren. Sie haben Pläne für diese Gebiete, aber in ein paar Jahren. Die SkyActiv-Technologie in Kombination mit komplett neu gestalteten Innen- und Außenbereichen reicht aus, um optimistisch zu bleiben.

Der Mazda CX-5 2023 ist ein wunderschönes Fahrzeug, das sehr ausgereift aussieht und läuft. Mazda wirft alle lauten und robusten Elemente weg und das Fahrzeug ist jetzt glatt, leise und sparsam. Das Wichtigste ist, dass es billig ist, wenn man all die Dinge berücksichtigt, die man für sein Geld bekommt. Dies ist ein idealer kompakter SUV. Gut gemacht, Mazda!

5 von 5 Sternen. 1 Stimmen.

Richard Lins

Als erfahrener Redakteur in den Bereichen Automobil und darüber hinaus erstellt er seit 2018 Online-Inhalte mit besonderem Schwerpunkt auf Nachrichten im Zusammenhang mit Automobilen und Motorrädern. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung stellt er auf dem Portal kfz10.de aktuelle und verlässliche Artikel über Automodelle ein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"