Mercedes B250e 2024

Dies ist der überarbeitete Mercedes B250e, und obwohl Sie vielleicht die Augen zusammenkneifen müssen, um die Änderungen zu sehen, sind sie da.

Mercedes B250e – Bild: Offenlegung / Mercedes

Mercedes B250e

Die Designer von Mercedes-Benz nahmen zunächst einige Änderungen an der Frontschürze der B-Klasse vor, darunter eine überarbeitete Frontstoßstange und ein optimierter Kühlergrill, um dem Auto „einen dynamischen Schub“ zu verleihen. Neue LED-Scheinwerfer sind ebenfalls erhältlich.

Bild: Offenlegung / Mercedes

Die Leistungsabgabe ist überraschend linear und so energisch, wie es die offizielle Beschleunigungszahl vermuten lässt, was dem elektrischen Antrieb der B-Klasse unter typischen städtischen Fahrbedingungen mehr als ausreichende Leistung verleiht. Der elektrische Antrieb der B-Klasse lässt sich dank der niedrigen Position des Elektromotors und der Batterie sauber und vorhersehbar handhaben, was dazu führt, dass sein Schwerpunkt 40 mm niedriger ist als bei herkömmlichen Modellen der B-Klasse.

Bild: Offenlegung / Mercedes

Sehen Sie andere Elektroautos!

Das vollständige Aufladen einer elektrischen B-Klasse an einer 16-Ampere-Steckdose dauert etwa neun Stunden, wenn der Akku fast leer ist. Mit einer dreiphasigen 400-Volt-Stromversorgung kann das Auto in nur drei Stunden aufgeladen werden.

Bild: Offenlegung / Mercedes

Innere

Die Kabine der B-Klasse 2024 verfügt standardmäßig über ein digitales 7-Zoll-Kombiinstrument und ein 10,25-Zoll-Infotainment-Display, obwohl Kunden sich für ein größeres digitales 10,25-Zoll-Panel entscheiden können. Der Innenraum wurde durch ein neues Lenkrad mit flacher Unterseite und das Entfernen des drehbaren Infotainment-Display-Controllers auf der Mittelkonsole weiter verbessert.

Bild: Offenlegung / Mercedes

Das MBUX-System wurde außerdem aktualisiert und umfasst einen Fingerabdrucksensor, einen verbesserten Hey Mercedes-Sprachassistenten und drei neu gestaltete Anzeigestile: Klassisch, Sport und Diskret.

Der Autohersteller hat auch daran gearbeitet, die Wahl der im Innenraum verwendeten Materialien umweltfreundlicher zu gestalten, einschließlich der serienmäßigen Mittelteil-Komfortsitze aus 100 % recycelten Materialien.

Bild: Offenlegung / Mercedes

Einige Sicherheits-Upgrades wurden ebenfalls vorgenommen, darunter ein aktualisiertes Fahrerassistenzpaket, das ein verbessertes Spurhalteassistenzsystem, eine aktive Lenkung und eine optionale Anhängermanöver-Assistenzfunktion umfasst.

Technische Eigenschaften

In Bezug auf den Antriebsstrang sind alle Benzinvarianten des Mercedes B250e 2024 elektrifiziert, die meisten verwenden ein 48-Volt-Mild-Hybrid-System mit einem riemengetriebenen Starter-Generator. Je nach Markt wird das Auto in den Versionen B 250 e, B 180, B 200, B 220 4Matic, B 250 4Matic, B 180 d, B 200 d und B 220 d angeboten.

Die Plug-in-Hybrid-Versionen der aktualisierten B-Klasse verfügen über eine verbesserte Hochvoltbatterie, die zusätzlich zur serienmäßigen 3,7-kW-Ladung mit bis zu 11 kW AC statt wie bisher mit 7,4 kW geladen werden kann. Diese Modelle können auch mit einem DC-Ladegerät mit bis zu 22 kW aufgeladen werden, was bedeutet, dass die Batterie in 25 Minuten von 10 Prozent auf 80 Prozent aufgeladen werden kann. Auch der Elektromotor wurde um weitere 5 kW erweitert, wodurch die Gesamtleistung auf 80 kW ansteigt.

Mercedes B250e FAQ

Quelle: Mercedes

Was denkst du darüber?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Richard Lins

Als erfahrener Redakteur in den Bereichen Automobil und darüber hinaus erstellt er seit 2018 Online-Inhalte mit besonderem Schwerpunkt auf Nachrichten im Zusammenhang mit Automobilen und Motorrädern. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung stellt er auf dem Portal kfz10.de aktuelle und verlässliche Artikel über Automodelle ein.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"