Mercedes-Benz GLE 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Wir sehen die ersten Spionagefotos eines Mercedes-Benz GLE 2021, die auch das Modell der nächsten Generation für dieses Auto markieren sollen. Aber Sie mögen das so seltsam finden, wie das Modell 2016 tatsächlich sein erstes offizielles Debüt feierte, aber da es einige Namensänderungen gab, da die Designer von Mercedes dazu neigen, dies auf sehr verwirrende Weise zu tun, haben wir einen GLE der neuen Generation. Klassenmodell jetzt in unseren Händen.

Mercedes-Benz GLE 2021

Aber die alten GLE-Modelle werden mit der Einführung der neuen Versionen, die eine andere Nomenklatur und einen völlig neuen Namen tragen, bald vergessen sein. Wir gehen davon aus, dass das neueste Test-Maultier mit ungewöhnlich viel Polsterung und Tarnfarbe bedeckt ist. Die ersten Spionagefotos, die aufgetaucht sind, zeigen ein stark überarbeitetes Modell, das wahrscheinlich zu einigen neuen Designmerkmalen passt, die es zu mehr als nur einem umgebauten ML-Auto machen.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Als das Auto bei den Tests entdeckt wurde, stellte sich schnell die Frage nach dem Erscheinungsdatum. Leider können wir nicht erwarten, dass es so bald sein wird, aber wir hoffen, das Auto dieses Jahr zu sehen. Unser Test hilft Ihnen dabei, den aktuellen Status des Mercedes-Benz GLE 2021 zu ermitteln und herauszufinden, was für sie verfügbar ist.

Wann wird der Veröffentlichungstermin der Mercedes-Benz GLE-Klasse 2021 erwartet?

Die neueste Mercedes-Benz GLE-Klasse 2021 wird voraussichtlich noch nicht vorgestellt, aber auf der Grundlage des aktuellen Designs des Autos können wir bald mit der Vorbereitung auf das Auto beginnen. Tatsächlich werden wir wahrscheinlich bald eine Präsentation dieses Modells erhalten, wenn die letzten Teile seines Designs fertiggestellt sind, und es wird ein Veröffentlichungsdatum folgen, das höchstwahrscheinlich irgendwann im Jahr 2021 festgelegt wird Das Auto wird zum Verkauf angeboten.

Was könnte der Preis sein?

Man sagt, dass der prognostizierte Preis für die Mercedes-Benz GLE 2021 im Vergleich zum aktuellen Preis wahrscheinlich nur um 1.000 US-Dollar steigen wird. Somit hat das ausgehende Modell einen Basis-UVP von 51.100 USD für die Einstiegsausstattung des GLE350, während die Hinzufügung einer a4MATIC-Version den Preis auf 53.600 USD erhöht. Der GLE400 4MATIC kostet 64.600 US-Dollar, während das GLE550e-Plug-In 65.550 US-Dollar kostet. In den USA haben wir nur eine einzige Dieselvariante, den GLE300d 4MATIC, und diese kostet ab 52.500 US-Dollar.

Potenziell großartige externe Updates

Aus heutiger Sicht wird die Mercedes-Benz GLE 2021 wahrscheinlich ein massives Update für das Frontend erhalten. Die schwerste Menge an Tarn ist für das vordere Ende des Autos vorhanden und die Spionagefotos zeigen nicht wirklich viel, aber es ist offensichtlich, einige Teile zu erkennen, wenn Sie wissen, wo Sie sie suchen. Die Vorderseite der Motorhaube wird sich am meisten verändern und es gibt einige potenzielle neue, schärfere Grundpfandrechte für die Motorhaube. Die Eckentlüftungsöffnungen bleiben erhalten, werden jedoch möglicherweise größer und bieten mehr Funktionalität für dieses Fahrzeug. Der Luftdamm wird wahrscheinlich auch größer sein als im aktuellen Look.

Wenn Sie das Fahrzeug von der Seite betrachten, scheint die scharfe Karosserielinie, die vom oberen Teil des Vorderradkastens ausgeht, entfernt worden zu sein. Es scheint, dass die Karosserielinie diesmal nach oben gekrümmt sein soll, während die Radkästen im Vergleich zu früher deutlich aufgeweitet werden. Das Heck wird sich ebenfalls dramatisch verändern und vieles davon scheint unbekannt zu sein. Aber basierend auf dem, was wir hier erkennen konnten, wickelte sich das hintere Viertelglas möglicherweise nicht um die Heckklappe. Der Zugbereich an der Luke ist stärker ausgeprägt und die Luke selbst sieht etwas länger aus. Es wird erwartet, dass sich die Rücklichter auch mit einem eleganten LED-Layout ändern.

Wie könnte das Innere sein?

Für den Innenraum der Mercedes-Benz GLE 2021 ist noch nicht viel zu tun, aber wir haben einige Bestrebungen. Als das Modell der C-Klasse eingeführt wurde, präsentierte es eine der am besten aussehenden Kabinen, die kürzlich gesehen wurden. Anschließend wurde es in die E-Klasse überführt und wir konnten miterleben, wie das Layout dort funktionierte. Wir hoffen, dass hier etwas Ähnliches passiert und die GLE-Klasse die gleiche Behandlung erhält. Obwohl das Einzelbild des Innenraums des Autos nicht vollständig bestätigt, dass die Mercedes-Benz GLE 2021 dasselbe tun wird, sieht es tatsächlich ziemlich ähnlich aus.

Wir erwarten eine erhöhte Mittelkonsole, die der von aktuellen Mercedes-Fahrzeugen entspricht. Wir erwarten auch ein neues Kombiinstrument, das hier auch für das Auto gut funktionieren könnte. Dies fördert auch ein breites Infotainment-Display mit kreisförmigen HLK-Lüftungsschlitzen. Es wird erwartet, dass das Auto einen zweifarbigen Innenraum mit Leder- und Soft-Touch-Oberflächen hat, während nur die höheren Verkleidungen ein Infotainmentsystem für die Rücksitze erhalten könnten.

Keine Änderungen in der Antriebsstrangabteilung

Es steht noch nicht fest, ob die Mercedes-Benz GLE 2021 über die Übertragung der aktuellen Motorenpalette entscheidet oder sich für eine völlig neue Motorenreihe entscheidet. Wenn sie sich dafür entscheiden, es einfach zu halten und den aktuellen beizubehalten, erwarten wir einen 3,5-Liter-V6-Motor mit einer Leistung von 302 PS und einem Drehmoment von 273 Pfund-Fuß für den GLE350 oder einen 3,0-Liter-Turbolader. V-6 mit einer Leistung von 329 PS und 354 Pfund-Fuß Drehmoment. Die Basis GLE350 4MATIC und GLE400 4MATIC können 7.200 Pfund ziehen, während der Zweiradantrieb 350 6.600 Pfund ziehen kann. Das GLE550e-Plug-In verwendet einen 3,0-Liter-Motor aus dem GLE400, kombiniert ihn jedoch mit einem elektronischen Abend, um eine Gesamtleistung von 436 PS und ein Drehmoment von 479 Pfund-Fuß zu erzielen. Die Dieselvariante verwendet eine 2.

Mercedes-Benz GLE 2021 0-60 Meilen pro Stunde und Höchstgeschwindigkeit

Wenn sie sich dafür entscheiden, das gleiche Motor-Setup wie jetzt für die Mercedes-Benz GLE 2021 beizubehalten, sehen wir die gleiche Leistung wie zuvor. Das ausgehende Modell erreicht eine Beschleunigung von 0 bis 60 Meilen pro Stunde von 5,5 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 132 MPG. Diese ändern sich nur, wenn sie sich für ein völlig anderes Antriebsstrang-Setup entscheiden.

Kraftstoffverbrauch und Verbrauch

Gleiches gilt für den Kraftstoffverbrauch der Mercedes-Benz GLE 2021. Diese werden wahrscheinlich auch gleich bleiben. Es wurden keine weiteren Änderungen bezüglich der aktuellen Verbesserungen der Kraftstoffspezifikationen erwähnt. Der aktuelle EPA-Wert gibt uns einen Kraftstoffverbrauch von 18 mpg Stadt und 22 mpg Autobahn. Es wäre schön, wenn sie daran arbeiten würden, es zu verbessern, da dies das Auto auf dem Markt weitaus wettbewerbsfähiger machen würde.

Größe und Ladekapazität

Es scheint, dass sie planen, die Mercedes-Benz GLE 2021 in der gleichen Größe wie zuvor zu halten. Es gibt keine besonderen Gründe, das Fahrzeug zu erweitern und seine Größe zu ändern, so dass es ziemlich verständlich ist, es so zu halten. Die Länge des Autos beträgt 189,1 Zoll, der Radstand 114,8 Zoll, die Höhe 70,7 Zoll und die Breite 75,8 Zoll. Das Passagiervolumen ist ziemlich gut, da es 103 Kubikfuß ergibt und der Laderaum mit 38 Kubikfuß Platz ebenfalls außergewöhnlich ist.

Übertragene Sicherheitsunterlagen

Die neueste GLE-Klasse von Mercedes-Benz 2021 wird zwar die Sicherheit des Vorgängers übertragen, aber sicherlich etwas Neues bieten, um das Geschäft zu versüßen. Es wird wahrscheinlich die Sicherheit hauptsächlich auf die M-Klasse Autos stützen, wie das vorherige Auto auch das gleiche getan hat. Wir werden also eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, Totwinkelmonitore, eine aktive Spursteuerung und eine Vorwärtskollisionswarnung mit automatischer Notbremsung erhalten. Neben dieser Standardausstattung gehören Airbags, einschließlich Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, Vorhangairbags für beide Reihen und einen Knieairbag für den Fahrer, aber auch einen zusätzlichen Standard für Rückfahrkameras und ein optionales Surround-View-Kamerasystem.

Was sind die möglichen konkurrierenden Autos?

Die überraschende Veröffentlichung eines Autos der nächsten Generation der Mercedes-Benz GLE-Klasse 2021 wird einige neuere Konkurrenten für diese Marke hervorbringen. Wir betrachten Autos wie den neuesten BMW X5 und auch die Audi Q7-Modelle als die nächsten, die das Segment dem Fahrzeug der GLE-Klasse 2021 bieten kann.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)