Porsche Panamera 2023

Insgesamt Porsche Panamera 2023 ist eine viertürige Sportlimousine mit vier Passagieren und einem Heckklappen-Kofferraum. Bereits 2009 wurde damit erstmals ein breites Publikum vorgestellt. Porsche ist ein Porsche. Wo und wie auch immer Sie es ausdrücken, es ist ein Porsche. In diesem Test werden wir etwas über die Gesamteindrücke, technischen Daten und den Preis dieses Fahrzeugs sagen.

Porsche Panamera 2023

Panamera Exterieur

Für das Jahr 2023 versuchten die Außendesigner von Porsche Panamera, eine größere Version von Porsche mit einer Ähnlichkeit mit 911 herzustellen. Die Idee des Designers war es, das Heck des 911 auf ein viel größeres viertüriges Fahrzeug zu setzen. Es ist nicht so hübsch.

Porsche Panamera 2023

Jemand würde es mögen, aber es ist zu groß für einen Sportwagen. Es sieht aus wie ein Elefant, würde jemand sagen. Aber es ist mir egal. Niemand sollte sich darum kümmern. Wenn ich es mir anschaue, sehe ich ein anderes Modell von Porsche. So etwas hat Porsche noch nie gemacht. Die Linien ähneln dem klassischen Porsche, es gibt keine Ecken und Kanten und es kommt ein automatischer Geschwindigkeitsspoiler aus dem Heck, wenn Sie auf der Straße „Turbo“ fahren.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2023!

Dieser Spoiler verleiht dem Auto ein völlig anderes Aussehen. Sie können wählen, ob Sie die Automatik aktivieren oder in der oberen oder unteren Position verriegeln möchten. Aber das Gefühl, wenn man auf den Rückspiegel schaut und ihn aufsteigen sieht, ist episch.

Porsche Panamera 2023

Interieur

Ich habe bereits gesagt, dass es von außen sehr groß aussieht und man sich nur vorstellen kann, wie groß der Innenraum des Porsche Panamera 2023 ist. Für ein Limousinen-Executive-Auto hat es viel Sport zu bieten.
Die Sitze sind sehr bequem und aus hochwertigem Leder gefertigt. Die belüftete Heizung und das auf einem Kopf eingravierte Porsche-Logo verleihen ihm einen erstklassigen Look.

Zwischen den Sitzen in beiden Reihen befinden sich große Handschuhfächer. Hintere Fächer sind denkbar, vordere sind fest. Der Raum zwischen hinten und vorne ist ziemlich groß, selbst wenn die Vordersitze weit hinten platziert sind.

Es gibt überall USB-Steckplätze und Steckdosen, die verwendet werden können. Das Armaturenbrett ist mit hochwertigem Holz und Aluminium verkleidet und sieht sehr teuer aus. Auf dem Dashboard befindet sich ein 7-Zoll-Touchscreen-Display (mit analogen Tasten), auf dem Sie alle Arten von Funktionen steuern können, einschließlich der 3D-Navigation.

Das Soundsystem ist BOSE High-End-Surround, eines der jeweils am meisten verwendeten Surround-Systeme mit 16 Verstärkern und einer Leistung von etwa 100 W. Der Laderaum in einem Kofferraum beträgt 15,2 Kubikfuß und die Rücksitze 44,1 Kubikfuß, was mehr als genug ist.

Motor von Porsche Panamera

Im Porsche Panamera Motor 2023 geht es wirklich ernst. Es gibt einige Versionen, die am auffälligsten sind:

Basis – 3,6-Liter-
V6 -Motor mit 310 PS und 295 Pfund / Fuß Turbo – 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8 mit 520 PS, von 0 bis 60 in 4 Sekunden mit einer Höchstgeschwindigkeit von 175 Meilen pro Stunde.
Panamera SE Hybrid – 3,0-Liter-V-6-Kompressormotor mit 416 PS plus 95 PS Elektromotor, der in etwa 32 km Fahrt vollständig aufgeladen werden kann. Der Kraftstoffverbrauch beträgt etwa 22 mpg in einer Stadtfahrt und 30 mpg auf einer Autobahn.

Vor kurzem haben sie begonnen, die 3,0-Liter-Twin-Turbo-Version V-6 in Panamera S, Panamera 4S und Panamera 4S Executive einzusetzen. Dieser Motor hat 420 PS und 384 Pfund / Fuß Drehmoment.

Porsche Panamera Getriebe

Wir erwarten, dass dieser Motor ein neuer Basismotor für Porsche wird. Das Getriebe für diese Motoren ist in erster Linie die PDK-Siebengang-Doppelkupplung mit manuellem Paddelschaltmodus. Für den E Hybrid gibt es ein spezielles Achtgang-Tiptronic S Auto mit manuellen Schalthebeln am Lenkrad, wenn Sie Ihr Fahrerlebnis verbessern möchten. Traktionsmanagement AWD ist in Basisversionen enthalten, mit Anti-Rutsch-Regelung (natürlich nur für AWD-Versionen) zusammen mit Parkassistent, Porsche Kommunikationsmanagement, Tempomat usw.

Preis

Der Preis für den Porsche Panamera 2023 variiert zwischen 79.095 € (Euro) für eine Basisversion und 126.595 € (Euro) für ein voll ausgestattetes Auto. Gemessen am Handling, der Motorqualität, dem Kraftstoffverbrauch, dem Luxus, der Gesamtqualität des gesamten Autos und der Marke selbst ist es ein Auto für Sie, wenn Sie dieses Geld haben.

5 von 5 Sternen. 1 Stimmen.

Richard Lins

Als erfahrener Redakteur in den Bereichen Automobil und darüber hinaus erstellt er seit 2018 Online-Inhalte mit besonderem Schwerpunkt auf Nachrichten im Zusammenhang mit Automobilen und Motorrädern. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung stellt er auf dem Portal kfz10.de aktuelle und verlässliche Artikel über Automodelle ein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"