Range Rover Evoque 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Auf dem Genfer Autosalon debütiert das Modell Range Rover Evoque 2021. Alle Details des Autos wurden vor und vor seiner offiziellen Präsentation enthüllt, so dass es nicht viele Details gibt, die als neu oder unbekannt für das Auto angesehen werden können. Auf diese Weise können wir Ihnen eine vollständige Überprüfung aller vor dem geplanten Veröffentlichungstermin verfügbaren Nachrichten zur Verfügung stellen.

Range Rover Evoque 2021

Die Marke Land Rover Range Rover Evoque wurde 2012 im Rahmen der Expansion des Marktes für Kompakt-Luxus-Crossover erstmals eingeführt und als sofortiger Luxus-SUV bezeichnet. Als die Marke schnell populär wurde, gab es 2014 ein kleines Update, um das Modell über Wasser zu halten und die damit verbundene Popularität fortzusetzen. Das Modelljahr 2021 wird dasselbe tun, da es einige Macken gibt, die für die Marke verbessert und geändert wurden, ohne gleichzeitig drastische Schritte zu unternehmen.

Das Äußere des Autos wird nur ein paar Änderungen vornehmen und wird nicht viel am Evoque ändern. Die größte Neuigkeit ist die Veröffentlichung der neuen Motorenreihe, die der Land Rover Range Rover Evoque 2021 verwenden wird. Obwohl dieses Gerücht wahr ist, wird leider keiner der neuen Motoren für den US-Markt verfügbar sein.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Range Rover Evoque 2021 kämpft mit der neuen Version des Mercedes-Benz GLA und dem neuesten Audi Q3, die eine große Bedrohung für den Evoque darstellen. Es war ein großartiges Auto bei seiner ersten Veröffentlichung, aber sie müssen noch etwas tun, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Range Rover Evoque 2021

Range Rover Evoque 2021 Exterior

Das grundlegende äußere Erscheinungsbild des Range Rover Evoque 2021 wird größtenteils für dieses Auto übernommen. Übrigens wird das Modell ein wenig optimiert, um es wettbewerbsfähig zu halten. Die umgeformten Scheinwerfer sind eine nette neue Note und die charakteristische LED-Tagfahrlichtsignatur wurde ebenfalls hinzugefügt. Der Stoßfänger wurde ebenfalls umgeformt und ist breiter, während die breiteren Abschleppösenabdeckungen und zusätzlichen größeren Lufteinlässe auch bei diesem Auto vorhanden sind.

Auch hier wurden die schlanken LED-Leuchten renoviert und der Kühlergrill wurde ebenfalls leicht aufgefrischt, unterscheidet sich jedoch nicht wesentlich von der Vorgängerversion. Es enthält ein horizontales neues feinmaschiges Muster, wie es bei den Standardmodellen zu sehen ist, während die dynamische Verkleidung ein sechseckiges Gitterdesign mit einem markanteren Maschendesign bietet.

Neue Lüftungsschlitze sind nur für die Autobiography-Modelle und die fünftürigen HSE Dynamic-Verkleidungen erhältlich, die zuvor nur für die Coupé-Versionen erhältlich waren. Das Heck verfügt über einen neuen Heckklappenspoiler sowie einen komplett neuen Satz LED-Rücklichter mit überarbeiteter Grafik. Es kommt auch mit einer neuen Gesten-Heckklappe, die einen einfacheren Zugang und eine einfachere Möglichkeit zum Öffnen ermöglicht. Für den 2021 werden auch drei neue Außenfarben angeboten, die das immense Angebot des Range Rover Evoque bereits ergänzen.

Range Rover Evoque 2021 Interieur

Der Innenraum des Range Rover Evoque 2021 weist ebenso subtile wie spürbare Veränderungen auf. Die Türverkleidungen und Sitze wurden überarbeitet und sind ein sehr auffälliger Teil des Autos. Hinzu kommt ein neues InControl-Infotainmentsystem mit einem 8-Zoll-Touchscreen. Das Kombiinstrument wurde ebenfalls überarbeitet und es gibt mehr Soft-Touch-Materialien und auch neue Farben. Das Modell bietet serienmäßig auch Ledersitze aus Ebenholz und verfügt über eine Acht-Wege-Leistungsverstellung in der Grundausstattung. Die oberen Verkleidungen bieten zusätzlich 14-Wege-Leistungsanpassungen, Massagesitze und viel mehr hochwertige Materialien.

Als optionale Ausstattung erhalten Sie ein Navigationssystem auf SD-Kartenbasis, Unterhaltung auf dem Rücksitz mit zwei 8-Zoll-Bildschirmen, ein satellitengestütztes System und Audiosysteme mit 11 oder 17 Lautsprechern. Die an der Innenseite vorgenommenen Änderungen sind keineswegs revolutionär und stellen auch nicht die nächste Stufe in der Entwicklung des Luxusautodesigns dar. Sie sind jedoch eine willkommene Ergänzung, da sie das Auto auf den neuesten Stand bringen und seine Position auf dem Markt als sehr erhalten Wettbewerbsmodell.

Motorenspezifikationen des Range Rover Evoque 2021

Die Nachricht von der Veröffentlichung des neuesten Range Rover Evoque 2021 kam auch mit der Ankündigung, dass eine völlig neue Motorenpalette erscheinen würde. Obwohl dies der Fall war, ist dies für die Menschen auf dem US-Markt nicht der Fall, da die hinzugefügten Motoren dort nicht verfügbar sind. Daher werden die Menschen in Amerika weiterhin den 2,0-Liter-Motor verwenden, der 240 PS und 250 Pfund-Fuß Drehmoment leistet und ein Neungang-Automatikgetriebe verwendet. Die Beschleunigung von 0 bis 60 Meilen pro Stunde beträgt ungefähr 9 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 135 Meilen pro Stunde.

Die europäische Version wird dagegen zwei neue TD4-Dieselmotoren beherbergen, von denen einer 150 PS und der andere 180 PS leistet. Land Rover hat auch angegeben, dass die neuesten Motorzusätze etwa 20 bis 30 Pfund weniger wiegen werden als die zuvor verwendeten Dieselvarianten.

Range Rover Evoque 2021 Erscheinungsdatum und Preis

Der neueste Range Rover Evoque 2021 wird in diesem Jahr erhältlich sein und wird im September veröffentlicht. Der Preis für die Basisversion ist auf einen Basis-UVP von 41.100 USD festgelegt.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)