Rolls-Royce Wraith 2023

Der neue Rolls-Royce Wraith von 2023 bleibt der Rolls-Royce-Tradition treu und bietet weiterhin unvereinbaren Luxus sowie erstaunliche Kraft und Präsenz in einem riesigen Touring-Paket. Und anders als zuvor ist es sportlicher als die Ghost-Limousine, auf der es basiert.

Rolls-Royce Wraith 2023

Rolls-Royce Wraith

Weitere Stärken sind ein berühmtes Rolls-Royce-Emblem, eine leise und üppige Kabine, eine schnelle Beschleunigung und ein besseres Handling. Das Erscheinungsdatum von Rolls-Royce Wraith sollte irgendwann in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 erwartet werden. 

Rolls-Royce Wraith 2023

Während Rolls-Royce seit langem auch fahrerorientierte zweitürige Coupés baut, ist sein Typenschild seit langem mit Luxuslimousinen verbunden, die ausdrücklich so konstruiert sind, dass sie nach den direkten Vorgaben des Eigentümers chauffiert werden können. In seinem Portfolio befinden sich zwei fahrerorientierte Coupés: das Phantom Wraith und das Coupé.

Rolls-Royce Wraith 2023

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2023!

Im Vergleich zum Coupé ist der Phantom Wraith leistungsstärker und leistet etwa 624 PS und 590 lbs. ft. Drehmoment dank seines turbogeladenen V12-Motors. Das Rolls-Royce Phantom Coupé 0-60 Meilen pro Stunde ist mit nur 5,6 Sekunden und 4,7 Sekunden für den Wraith bewertet. Der Wraith verfügt auch über GPS-Funktionen, mit denen er die aktuellen Straßenzustandsdaten abrufen und den optimalen Gang auswählen kann.

Rolls-Royce Wraith 2023

Als Rolls-Royce bietet das neue Modell Komfort, Funktionen und Technologien. Die Kabine ist detailliert und verfügt über Oberflächen, die mit auffälligen Holzfurnieren und Naturnarbenleder bedeckt sind. Die Fußmatten sind extrem bequem und bestehen aus Lammwolle. Weitere Merkmale sind ein Soundsystem mit 18 Lautsprechern, belüftete Massagen und Sitzheizung. Wenn Sie den Wraith kaufen möchten, sind nur sehr wenige Wettbewerber verfügbar. Dazu gehören die Mercedes-Benz S-Klasse und der Bentley Continental GT .

Erscheinungsdatum und Preis

Gerüchten aus Industriekreisen zufolge wird das Fahrzeug voraussichtlich irgendwann in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 zum Verkauf angeboten. Der Preis für den Rolls-Royce Wraith 2023 wird voraussichtlich bei 304.350 USD beginnen.

Äußere Änderungen & Innenüberprüfung

Zum Standardzubehör des Rolls-Royce Wraith 2023 gehören beheizte Achtwege-Vordersitze, automatische Scheibenwischer, 20-Zoll-Räder, Lederpolster, automatische Scheinwerfer und Scheibenwischer, vordere und hintere Scheibenwischer, selbsteinstellende Luftfedersysteme und Holzakzente , Massagefunktionen für die Vordersitze, bevorstehende Kurvenerkennung, Einstellungen für den Fahrerspeicher, ein elektrisches Teleskop- und Neigungslenkrad, automatisch abblendende Spiegel, schlüsselloser Zugang und Zündung, eine elektrisch schließende Klapptür und adaptive Xenon-Scheinwerfer.

Andere umfassen Sprachsteuerungen, einen 10,3-Zoll-Bildschirm in der Mitte, eine automatische Vier-Zonen-Klimaregelung, Bluetooth-Audio- und Telefonverbindung, ein Surround-View-Kamerasystem, eine zusätzliche Audiobuchse, einen CD / DVD-Player, ein Navigationssystem und zwei USB-Anschlüsse Port, Soundsystem mit achtzehn Lautsprechern sowie Satelliten- und HD-Radio.

Das Fahrerassistenzpaket umfasst eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, ein Navigationssystem, eine automatische Fernlichtsteuerung, ein Spurverlassenswarn- und -minderungssystem, ein Heads-up-Display, ein Infrarot-Nachtsichtdisplay, 21-Zoll-Räder, Lammwoll-Fußmatten und einen Rolls -Royce „RR“ -Logo bestickte Kopfstützen, ein festes Glasdach, polierte Stahlprofilplatten und maßgeschneidertes Audio.

Zu den eigenständigen Optionen gehören Einstiegsleisten, belüftete Vordersitze, Optionen zur individuellen Innenausstattung, eine vergoldete Spirit-Motorhaubenverzierung, eine polykarbonisierte Figur, zweifarbige Lackierungen, ein Leder-Kofferraumboden, benutzerdefinierte Holzfurniere und farblich abgestimmte Mittelkappen für die Räder .

Der neue Rolls-Royce Wraith 2023 verfügt über zahlreiche hochwertige Oberflächen, die von butterweichen Ledersitzen bis hin zu Teppichböden aus Lammwolle reichen. Und aufgrund der Rolls-Royce-Verbindungen zu BMW ist ein Großteil der Navigations- und Infotainment-Elektronik benutzerfreundlich und im Allgemeinen beeindruckend. Sowohl das Phantom Coupé als auch Wraith verfügen über ein hochauflösendes Display und mehrstufige Menüs, die über ein einzigartiges britisches Interpretationssystem funktionieren. Der einzige bemerkenswerte Nachteil des Rolls-Royce Wraith von 2023 scheint sein im Vergleich zur Konkurrenz bescheidener Laderaum zu sein.

Motorspezifikationen und Kraftstoffverbrauch

Die Motivation für den Rolls-Royce Wraith 2023 wird von einem 6,6-Liter-V12-Turbomotor mit 624 PS und 590 Pfund-Fuß geboten. des Drehmoments. Der Hinterradantrieb ist ebenso Standard wie das Achtgang-Automatikgetriebe. Das Zippen von 0-60 Meilen pro Stunde mit Wraith dauert 4,7 Sekunden. Wenn wir zum Kraftstoffverbrauch kommen, erwarten wir, dass das Fahrzeug in der Stadt / Autobahn / kombiniert 13/21/15 mpg zurückgibt, zumindest laut Rolls-Royce.

Einige der Sicherheitstechnologien umfassen Seitenairbags, Seiten- und Rückfahrkameras, Seiten- und Knieairbags für die Vordersitze, Stabilitäts- und Traktionskontrolle, Nachtsichtkamera, adaptive Geschwindigkeitsregelung, Tiererkennung, Heads-up-Display und automatisches Fernlicht Kontrolle und Spurverlassenswarnung.

5 von 5 Sternen. 1 Stimmen.

Richard Lins

Als erfahrener Redakteur in den Bereichen Automobil und darüber hinaus erstellt er seit 2018 Online-Inhalte mit besonderem Schwerpunkt auf Nachrichten im Zusammenhang mit Automobilen und Motorrädern. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung stellt er auf dem Portal kfz10.de aktuelle und verlässliche Artikel über Automodelle ein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"