Suzuki Futuro EV 2023

Der indo-japanische Hersteller ist nicht zu verachten, da er plant, in Greater Noida neue Modelle zu präsentieren. Das Haupthighlight seines Showrooms wird jedoch der gerade offiziell angekündigte Suzuki Futuro EV 2023 sein. Die Teaser-Skizze verrät nicht viel vom Konzept, außer dass es eine Dachlinie im Coupé-Stil hat.

Suzuki Futuro EV 2023

SUV Suzuki Futuro EV

Das Suzuki Futuro EV Concept 2023 ist der Vorläufer des Kompakt-SUV, und ja, das bedeutet, dass Maruti Suzuki Kia Seltos, Hyundai Ioniq 7, Audi Q2 e-tron und sogar dem MG5 EV folgen wird. Das kommende Angebot wird wahrscheinlich auch mit einem Benzinmotor und einem Elektroantrieb kommen. Suzuki hat eine begrenzte Präsenz im schnell wachsenden SUV-Segment.

Suzuki Futuro EV Design

Der größte Autohersteller des Landes hat erklärt, dass der Futuro-e die Designstudie für Mobilitätslösungen der nächsten Generation ist und damit die zukünftigen Modelle in der Stylingabteilung beeinflussen wird. Es trägt laut der Marke eine „mutige neue globale Designphilosophie für das UV-Segment“ und wurde unter Berücksichtigung der sich entwickelnden Wünsche ambitionierter Jugendlicher entwickelt.

Suzuki Futuro EV 2023

Es ist eine Mischung aus Coupé und SUV und die Dachlinie steht entsprechend. Es wird nicht der Mainstream-SUV-Architektur folgen und besteht aus einer geneigten Windschutzscheibe, muskulösen Charakterlinien und Kotflügeln, einer schlanken Frontschürze, markanten LED-Rückleuchten, die sich nach innen erstrecken, einem Seitenprofil mit einem fast säulenlosen Design, einer kurzen Motorhaubenstruktur und so An.

Suzuki Futuro EV 2023

Das Konzept ist in jeder Hinsicht maskulin und hat einen dünnen LED-Streifen, der die gesamte Breite nach vorne abdeckt und eine Bumerang-Form annimmt und seitlich abfällt. Das große Suzuki-Emblem ist in der Mitte untergebracht und das markante Gewächshaus hat eine geneigte Dachlinie im Coupé-Stil in schwarzer Farbe, die eine zweifarbige Atmosphäre verleiht.

Suzuki Futuro EV 2023

Die quadratischeren schwarzen Radhäuser und die klobigen Räder auf Yokohama-Reifen tragen zum Aufsehen bei, mit einem dynamischen Heck mit einer geschwungenen Rückleuchtenstruktur, die bis in die hinteren Kotflügel ragt. In Zukunft wird es wahrscheinlich eine Mittelklasse mit konventionellen Antriebsoptionen hervorbringen, obwohl es sich um ein elektrifiziertes Konzept handelt (keine Spezifikation bekannt).

Innenraum des Suzuki Futuro EV

Das Innenbild zeigt eine futuristische Kabine mit blauer Umgebungsbeleuchtung und einem fahrerorientierten Cockpitbereich mit einem einzigartigen Lenkrad wie bei Spielkonsolen, einem breiten Touchscreen, der die gesamte Breite des Armaturenbretts für Infotainment, Navi und andere Zwecke abdeckt. Die Lüftungsöffnungen der Klimaanlage sind weiter in das Armaturenbrett geschoben und betonen ein Design im Stil eines Kampfjets.

Suzuki Futuro EV 2023

Preis Suzuki Futuro EV

Derzeit ist noch nicht bekannt, wie hoch der Startpreis für den neuen elektrischen Suzuki Futuro EV 2023 sein wird. Aus inoffiziellen Quellen gehen wir jedoch davon aus, dass der Startpreis für die Grundausstattung des Futuro EV ab 35.000 Euro liegen wird.

5 von 5 Sternen. 1 Stimmen.

Richard Lins

Als erfahrener Redakteur in den Bereichen Automobil und darüber hinaus erstellt er seit 2018 Online-Inhalte mit besonderem Schwerpunkt auf Nachrichten im Zusammenhang mit Automobilen und Motorrädern. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung stellt er auf dem Portal kfz10.de aktuelle und verlässliche Artikel über Automodelle ein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"