Toyota Sienna 2022: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Wenn Sie denken, dass der Toyota Sienna 2022 eher wie ein SUV als ein Minivan aussieht, war das die Absicht von Toyota. Obwohl die seitlichen Schiebetüren ein Werbegeschenk sind, helfen die muskulösen Karosserieseiten, der Dachträger und die flache Motorhaube des Vans, ihn mit den anderen SUVs der Marke wie dem mittelgroßen Highlander und dem großen Sequoia zu verschmelzen. Was Sie in diesen SUVs hier nicht finden, ist ein V-6- oder V-8-Motor. Stattdessen wird der Sienna ausschließlich als Hybrid angeboten; Frontantrieb ist Standard und Allradantrieb ist optional.

Toyota Siena 2022

Infolgedessen ist der Kraftstoffverbrauch für die Minivan-Klasse überdurchschnittlich, aber leider fällt die Beschleunigung des Sienna hinter seine Nicht-Hybrid-Rivalen zurück. Während die meisten Käufer den zusätzlichen Pep des V-6-Motors der Honda Odyssey nicht vermissen werden, finden einige das Innere des Sienna weniger praktisch als das des Chrysler Pacifica.

Was ist neu für 2022?

Toyota hat die Sienna-Reihe für 2022 um ein Woodland Edition-Modell erweitert. Es ist serienmäßig mit Allradantrieb und einem 0,6-Zoll-Lift-Kit ausgestattet, um eine bessere Bodenfreiheit zu erzielen. Die Woodland Edition enthält auch eine Reihe von Zubehörteilen, die abenteuerlustigen Käufern das Leben erleichtern sollen, darunter ein Dachträger, eine Anhängerkupplung und eine 1500-Watt-Steckdose.
Wir betrachten das sportliche XSE-Modell, das mit 20-Zoll-Rädern, aggressiveren vorderen und hinteren Stoßfängern und sportlichen Vordersitzen ausgestattet ist. Der XSE ist auch serienmäßig mit einer Navigation im Armaturenbrett und Kapitänsstühlen in der zweiten Reihe ausgestattet. Der XSE ist wie alle Sienna-Trimms standardmäßig mit Frontantrieb ausgestattet, aber das Hinzufügen von Allradantrieb kostet nur 760 € (Euro), was uns wie ein würdiges Upgrade erscheint.

Motor, Getriebe und Leistung

Im Gegensatz zu früheren Versionen von Toyotas Familienvan wird der Toyota Sienna 2022 ausschließlich als Hybrid angeboten. Der Antriebsstrang besteht aus einem 2,5-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor und zwei Elektromotoren, die zusammen 243 PS leisten. Allradantrieb ist verfügbar und fügt einen dritten Elektromotor im Heck hinzu, der die Hinterräder antreibt. Der Hauptkonkurrent des Sienna – der Chrysler Pacifica Hybrid – wird ausschließlich mit Frontantrieb angeboten, aber sein V-6-Motor und die Elektromotoren leisten 260 PS. Unser Allradantrieb Sienna Platinum konnte uns während der Beschleunigungstests nicht begeistern, er benötigte 7,7 Sekunden, um 60 Meilen pro Stunde zu erreichen, und absolvierte die Viertelmeile in 15,8 Sekunden mit nur 88 Meilen pro Stunde; diese Ergebnisse ähneln denen, die der Pacifica Hybrid schaffte, sind aber weit langsamer als Nicht-Hybrid-Beispiele des von uns getesteten Pacifica sowie des Honda Odyssey.

Kraftstoffverbrauch und Real-World-MPG

Die EPA schätzt, dass Frontantriebsversionen des Sienna 36 mpg Stadt sowie 36 mpg Autobahn mit Allradantriebsbeispielen liefern sollten, die Bewertungen 1 mpg niedriger bei 35 mpg tragen. In unserer Mischung aus Stadt- und Autobahnfahrt haben wir mit unserem allradgetriebenen Platinum-Testfahrzeug 29 mpg geschafft. Wenn wir die Gelegenheit haben, den neuen Sienna unserem 75-Meilen-Autobahnkraftstoffverbrauchstest zu unterziehen, werden wir diese Geschichte mit den Ergebnissen aktualisieren. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des Sienna finden Sie auf der Website der EPA.

Interieur, Komfort und Cargo

Ergänzend zu seiner gewagten Außengestaltung ist das Interieur des Sienna modern und stilvoll. Anstelle des offenen Cockpit-Designs des Vorgängermodells hat Toyota eine hohe Mittelkonsole geschaffen, die den Abstand vom Armaturenbrett bis zur Mittelarmlehne überspannt, mit einem großen Ablagefach darunter. Die gehobenen Limited- und Platinum-Modelle haben zweifarbige Innenausstattungen und Armaturenbretter, die mit genähtem lederähnlichem Material bezogen sind, während das sportliche XSE-Modell schwarz-weiße Kunstledersitze mit roten Kontrastnähten erhält. Im Gegensatz zum Odyssey und dem Pacifica Hybrid sind die Sitze der zweiten Reihe des Sienna nicht abnehmbar; Die optionalen Kapitänsstühle in der zweiten Reihe können jedoch insgesamt 25 Zoll nach vorne und hinten verschoben werden, um maximale Beinfreiheit für Fahrer auf den Rücksitzen zu bieten oder so viel Platz wie möglich hinter der zweiten Reihe für Fracht zu öffnen. Limited- und Platinum-Modelle sind mit verstellbaren Sitzen in der zweiten Reihe mit ausklappbaren Ottomanen erhältlich. Die beiden oberen Verkleidungen können auch mit einem Bordstaubsauger ausgestattet werden.

Infotainment und Konnektivität

Toyotas neuestes Infotainment-Interface ist ein 9,0-Zoll-Touchscreen-Display, das aufrecht auf dem Armaturenbrett über den Klimareglern steht. Apple CarPlay, Android Auto und Amazon Alexa-Konnektivitätsfunktionen sind alle Standard, und sieben USB-Anschlüsse säumen die Kabine des Vans. Toyota bietet SiriusXM-Satellitenradio und einen integrierten Wi-Fi-Hotspot. Das Basisstereo ist ein Setup mit 6 Lautsprechern; und XLE-Modelle erhalten acht Lautsprecher. Ein JBL-Stereosystem mit 12 Lautsprechern ist beim XLE und XSE optional und beim Limited und Platinum serienmäßig. Die Navigation im Armaturenbrett ist ab der XSE-Ausstattung Standard; ein Fond-Entertainment-System mit 11,6-Zoll-Display ist für alle außer dem Basismodell LE optional.

Sicherheits- und Fahrerassistenzfunktionen

Toyota bietet im neuen Sienna serienmäßig die Überwachung des toten Winkels und sein Safety Sense 2.0-Paket an Fahrerassistenzfunktionen, während Komfortelemente wie Parksensoren und ein 360-Grad-Außenkamerasystem optional sind. Weitere Informationen zu den Crashtest-Ergebnissen des Sienna finden Sie auf den Websites der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS). Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen gehören:

  • Serienmäßig automatisierte Notbremsung mit Fußgängererkennung
  • Serienmäßige Spurverlassenswarnung mit Spurhalteassistent
  • Serienmäßiger adaptiver Tempomat

Garantie- und Wartungsabdeckung

Der Kia Sedona bietet eine längere Abdeckung sowohl für den Antriebsstrang als auch die Stoßfänger-zu-Stoßfänger-Garantie als der Sienna. Aber Toyota macht sein ziemlich einfaches Garantiepaket mit einem zweijährigen kostenlosen Wartungsplan wett.

Preis Toyota Sienna 2022

Wir erwarten, dass der Toyota Sienna 2022 bei etwa 35.000 € (Euro) beginnt. Dies ist für einen Sienna LE, der serienmäßig mit aktiven Sicherheitsfunktionen wie adaptiver Geschwindigkeitsregelung, automatischer Notbremsung, Verkehrszeichenerkennung, Überwachung des toten Winkels und vielem mehr ausgestattet ist.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)