Toyota Supra 2021: Preis, Verbrauch, FOTOS, Technische Daten

Spionageaufnahmen des neuesten Toyota Supra 2021 sind gerade erschienen. Es sieht schöner aus als je zuvor und folgt einigen Details des FT1-Konzeptautos. Wir haben nicht die genauen Details für die Motoroptionen, die folgen werden, aber zumindest müssen wir nicht über die Zukunft des Äußeren raten.

Toyota Supra 2021

Das große Problem dabei ist die lange Abwesenheit dieses Autos. Es gab einige Gerüchte über die Veröffentlichung 2017 und das bleibt immer noch ein Gerücht, aber es gibt kleine Chancen dafür, nachdem die Los Angeles Auto Show vorbei ist. Alle dachten, dass das Erscheinungsdatum während der Auto Show veröffentlicht werden würde. Stattdessen haben wir einige neue Spy Shots bekommen. Wir sind hier, um das kleinste Detail zu analysieren.

Sehen Sie weitere erstaunliche Veröffentlichungen von 2021!

Toyota Supra 2021

Toyota Supra 2021 Erscheinungsdatum und Preis

Die Idee ist sehr alt und einige der Vorhersagen über das Erscheinungsdatum und den Preis des Toyota Supra 2021 kamen 2014. Das FT1-Konzept sieht aus wie ein echtes Blutrennauto und hat alle Hardcore-Fans da draußen in Erstaunen versetzt. Aber es gibt einen kleinen Haken. Wir alle dachten, dass das Konzeptauto etwas ist, das sie mit Sicherheit als Ausgangspunkt behalten und einige kleine Dinge ändern werden. Aber wir haben uns alle geirrt. Die neuen Spy Shots zeigen, wie falsch wir waren. Die endgültige Serienversion wird etwas zwischen dem alten Supra, dem neuen BMW Z5 und dem guten alten FT1-Konzeptauto sein. Da sie bereits alle Änderungen vorgenommen hatten, begannen sie, das Auto zu testen. Wir können die seriennahe Version von Detroits North American International Auto vom 8. bis 22. Januar 2017 erwarten.

Das Erscheinungsdatum (wenn alles nach Plan verläuft) wird voraussichtlich Ende 2020 oder in den ersten Monaten des Jahres 2021 liegen. Der Startpreis wird je nach Modell bei etwa 60.000 USD liegen.

Toyota Supra 2021 Exterior

Der alte, übertriebene aggressive Look ist verschwunden. Das bekannte Doppelblasendach ist da. Das war es, was die getarnte Version auszeichnete. Die Bereiche um die Frontverkleidung, einschließlich Kühlergrill und Scheinwerfer, sind alle stark getarnt, und Sie können die Tarnung wie ein Raumschiff aussehen lassen, aber das hat nichts zu bedeuten. Wir konnten nichts klar sehen, und dennoch ist es offensichtlich, dass einige der Designmerkmale von FT1 erhalten geblieben sind, aber nicht einmal in der Nähe dessen, was wir alle dachten. Das gesamte Konzept hat sein "Viper-ähnliches" Gefühl verloren. Alle Lufteinlässe wurden abgekratzt und alles, was uns bleibt, ist ein einfaches Design, das anständig aussieht, aber das ist es einfach nicht. All diese Jahre des Wartens sind dieses Design nicht wert.

Toyota Supra 2021 Motor Spezifikationen

Wir können nicht erwarten, dass die Motorenspezifikationen des Toyota Supra 2021 die alten bleiben. Diese Zeit ist lange vorbei. Keine V6 und V8 mehr für diese Inkarnation. Wir erwarten, dass der BMW seine eigenen 2,0-Liter-Turbomotoren mit vier und sechs Zylindern einbaut. Am Ende wurde dieses Projekt durch die Zusammenarbeit von BMW und Toyota Wirklichkeit.

Aufgrund der Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen und ihrer aktuellen Hybridprojekte erwarten wir ein drittes Modell, vielleicht sogar einen vollständigen EV 2021 Toyota Supra. Das würde es noch mächtiger machen als je zuvor. Aber wir gehen jetzt die Wege der Spekulation durch, weil es keine offiziellen Daten zu Hybriden oder Elektrofahrzeugen gibt. Es wäre allerdings cool.

Hybridversionen leisten zwischen 300 und 400 PS. Einige der Leute, die tatsächlich die Gelegenheit hatten, dort zu sein und die Spy Shots zu machen, sagten, dass sie etwas wie V-6 hörten, das in dem getarnten Fahrzeug knurrte.

Toyota Supra 2021 Interieur

Hier können uns alle Spy Shots der Welt nicht helfen. Das einzige, was wir haben, sind die alten Innenaufnahmen des FT1 Concept. Demnach sind die Sitze aus Kalbsleder und von höchster Qualität. Der gesamte Innenraum wird so gestaltet, dass das Gefühl eines „Rennfahrers“ vervollständigt wird. Die Kontrollen sollten alle vereinfacht und auf diesen zentralen Stapel konzentriert werden. Es wird nicht wie das Cockpit eines Flugzeugs aussehen, hauptsächlich wegen des Einflusses von BMW. Erwarten Sie Synergien zwischen dem BMW Z5 und dem Supra-Look.

Das Innere, in dem wir die Spionageaufnahmen sehen konnten, hatte einige der "Standard" -Teile, aber einige der Bereiche waren abgedeckt. Das bedeutet, dass es tatsächlich einige Bereiche des Innenraums gibt, die bereits für die endgültige Serienversion gefertigt wurden, die sich auf dem Test-Maultier befand. Diese Bereiche sind hauptsächlich der zentrale Bildschirm, über dem sich ein Tuch befand, und die rechte Seite des Armaturenbretts direkt über dem Handschuhfach. Das bedeutet, dass wir einen wirklich guten zentralen Bildschirm und ein überarbeitetes Dashboard bekommen werden.

Das Kombiinstrument und das Lenkrad waren leider die Standardeinstellungen, sodass wir nichts von ihnen bekommen konnten.

Das Interessanteste, das wir bei der Analyse der Spy Shots bemerkt haben, war der Bereich zwischen den Vordersitzen. Es gab etwas, das aussah wie etwas, das wir im Aura NSX-Modell sehen konnten. Es gab einen Modus-Controller, der genau wie das Gerät aussah und in der Mitte der Sitze direkt hinter dem Schalthebel stand. Das würde definitiv bedeuten, dass dies der „mächtige“ Hybrid sein wird, auf den wir warten. Aber wer weiß. Vielleicht ist das nur in der Vorstellung dieses Träumers.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)