VW e-Golf

Die vorderen und hinteren Knautschzonen absorbieren die Aufprallenergie, während ein starrer Sicherheitskäfig sie vom Fahrer und den Fahrgästen ablenkt. Im Falle einer Kollision, bei der die Airbags ausgelöst werden, kann das Intelligent Crash Response System (ICRS) die Kraftstoffpumpe ausschalten, die Türen entriegeln und die Warnblinkanlage aktivieren.



VW e-Golf SICHERHEIT

Es hilft zu reagieren, wenn die Person dies möglicherweise nicht kann. Das automatische Bremssystem nach einer Kollision kann dazu beitragen, das Auto nach einer Kollision zum Stillstand zu bringen und das Risiko zusätzlicher Stöße zu verringern.



VW e-Golf

LEISTUNG

Das „e“ im e-Golf steht nicht für Kompromisse. Anders als mit Strom betrieben, ist es 100% Golf. Es ist ein städtisches Abenteuerfahrzeug, das bereit ist, in die Stadt und zurück zu fahren.



Sehen Sie andere Elektroautos!

ANGEBOT

Das Auto ermöglicht es, auf dem Weg von zu Hause zur Arbeit und wieder zurück zu fahren und zwischendurch ein paar Besorgungen zu erledigen, bevor man sich energiearm fühlt. Das 7,2-kW-Bordladegerät mit verfügbarem SAE-Kombi-DC-Schnellladegerät bietet dem Fahrer DC-Schnellladefunktionen.



INNERE

Der e-Golf erhält zusätzliche Innendetails. Wie die blauen Akzente am Schaltknauf und das E-Golf-Emblem vorne am Schalthebel. Eine Atmosphäre, die sich durch Abheben auszeichnet.

Blick in den Torpedoraum des VW e-Golf Rückansicht des Gepäckraums des VW e-Golf

AUSSEN

Mit seiner markanten Luke, den schlanken Linien und den futuristisch aussehenden LED-Rücklichtern beschreibt electric sowohl das Aussehen als auch den Motor.

Rückansicht des VW e-Golf Rückansicht des Gepäckraums 2 VW e-Golf



5 von 5 Sternen. 1 Stimmen.